Smartphones als Weihnachtsgeschenk: Von Einsteiger-Handy bis Top-Gerät

Am Heiligen Abend liegen zahlreiche Smartphones unter dem Weihnachtsbaum. Damit das Präsent dem Beschenkten tatsächlich Freude macht, sollte es zu seinen Nutzungsgewohnheiten und Bedürfnissen passen.

Das beginnt mit der Auswahl des Betriebssystems: Android, iOS oder Windows. Smartphone-Nutzer sind ihrem gewohnten Betriebssystem meist treu.

Smartphones als WeihnachtsgeschenkSmartphones als Weihnachtsgeschenk
Foto: Rodion Kutsaev

Was wünscht sich der Beschenke vom neuen Smartphone?

Wer ein Smartphone zu Weihnachten verschenken möchte, sollte wissen, was dem Beschenkten gefällt:

Handy als Geschenkidee zu WeihnachtenHandy als Geschenkidee zu Weihnachten
Foto: Semir Ahmed Douibi
  • Schätzt er Smartphones mit großem Display oder mag er handliche Geräte? Display-Größen liegen zwischen kompakten 4 Zoll und über 7 Zoll.
  • Legt er Wert auf schnelles mobiles Internet? Dann sollte ein LTE-fähiges Smartphone unter dem Weihnachtsbaum liegen, raten die Experten von winSIM.
  • Fotografiert der Beschenkte viel? Dann sind eine gute Kamera und ein großer interner Speicher wichtig, der sich mit einer Micro-SD-Karte erweitern lässt.
  • Power-User brauchen eine lange Akkulaufzeit. Da der Akku mit der Zeit an Leistung verliert, ist ein wechselbarer Akku praktisch.
  • Aktive Menschen, die viel draußen unterwegs sind, freuen sich über ein robustes Outdoor-Gerät.

Das passende Einsteiger-Smartphone zu Weihnachten verschenken

Soll der Nachwuchs sein erstes Smartphone bekommen? Dann reicht ein preiswertes Einsteiger-Smartphone. Die gibt es bereits für unter 100 bis 200 Euro. Mit den günstigen Geräten sind Kids immer erreichbar, können Fotos machen, WhatsApp-Messages verschicken und das mobile Internet nutzen.

Empfehlenswerte Einsteiger-Handys sind das LTE-fähige Gigaset GS160 mit DualSim und wechselbarem Akku sowie das ZTE-Blade A452 mit HD-Display. Abstriche müssen Nutzer von Einsteiger-Smartphones beim Speicherplatz, Arbeitsspeicher und Kamera machen.

Tipps für Mittelklasse-Smartphones und Top-Geräte

Mittelklasse-Smartphones aus der Preisklasse von 200 bis 400 Euro bieten leistungsstärkere Prozessoren, bessere Kameras und längere Akkulaufzeiten. Sie sind ideal für Nutzer, die mit dem Mobilgerät Videos und Musik streamen oder Spiele spielen. Das Samsung Galaxy A5 und das Huawei P8 Lite bieten in der Mittelklasse gute Verarbeitung und schickes Design.

Smartphones als WeihnachtsgeschenkHandy als Geschenkidee zu Weihnachten

Wer technisch immer auf dem neuesten Stand sein will, freut sich zu Weihnachten über ein Top-Smartphone wie das aktuelle iPhone, Spitzenmodelle von LG oder aus Samsungs Galaxy-Linie.

Themen des Beitrags: 
Abstimmen: 
Average: 4 (1 vote)