Liebesspruch

Kalt ist es, und dunkel.
Nach Luft jappsend, strauchel ich mich immer wieder nach oben.
Atemlos.
Betrübt von der Leere in mir, kämpfe ich gegen die Wogen an.

Von Einsamkeit erfüllt.
Von Sehnsucht motiviert.
Von Erinnerungen gestärkt.
Setze ich meinen Weg fort.

Ich sehe sie kommen.
Voller Erwartung.
Tösend und brüllend stürzt sie über mich.
Und dann,
für einen kurzen Moment,
schwebe ich in der Stille,
vernehme nichts,
schließe die Augen,
lasse mich fallen
und bin umgeben von dir....

Themen Sprüche: 
Kategorien: 
Abstimmen: 
No votes yet