Die höchste bislang registrierte Welle

Die höchste bislang registrierte Welle gab es am 9. Juli 1958 in der Lituya Bay in Alaska. Nach einem Erdsturz, bei dem 90 Millionen Tonnen Fels in die Bucht stürzten, entstand eine Welle mit einer Höhe von 580 Metern.

Kategorien: 
Abstimmen: 
No votes yet