Politikerwitz

Gerhard Schröders Mutter besucht ihren Sprößling
im Kanzleramt. Schröder erzählt ihr begeistert
von seinem Job:
"Ich habe einen riesigen Dienstwagen, tausende
Untergebene, eine tolle Wohnung und verdiene jede
Menge Geld! Und das alles habe ich aus eigener
Anstrengung geschafft!"
Da meint die Mutter: "Das ist ja toll, Gerd. Aber
pass bloß auf, dass dir die Sozis nicht alles
wieder wegnehmen!"

Witze Kategorien: 
Kategorien: 
Abstimmen: 
No votes yet