Gerhard Uhlenbruck

"Geld nennt man heute Knete, weil man jeden damit weich bekommt."

Abstimmen: 
No votes yet