Karius, Karl-Heinz, deutscher Aphoristiker und Werbeberater

Karl-Heinz Karius - Philosophisch preiswert #140

Man kann nicht jeden Tag erwarten,
dass es etwas zu lachen gibt.
Das Leben selbst ist die Pointe.

Abstimmen: 
Average: 5 (1 vote)

Karl-Heinz Karius - Philosophisch preiswert #139

In einer funktionierenden Beziehung 
liegt der beste Ratgeber 
meistens nicht auf sondern neben dem Nachttisch.

Abstimmen: 
Average: 3 (5 votes)

Karl-Heinz Karius - Philosophisch preiswert #138

Die Zeiger unserer Uhren bestätigen unermüdlich eine zeitlose MITEINANDER-Erfahrung:
Die Schnellen und die Langsamen können sich gegenseitig helfen!
Die Kleinen brauchen die Großen und die Großen die Kleinen!

Abstimmen: 
No votes yet

Karl-Heinz Karius - Philosophisch preiswert #137

In manchen Beziehungen lohnt es sich , die Bundestags-Geschäftsordnung zu testen:
geregelte Redezeiten auch für die Opposition!

Abstimmen: 
Average: 5 (1 vote)

Karl-Heinz Karius - Philosophisch preiswert #136

Das Leben erspart es uns, das Rad neu zu erfinden.
Um zu erfahren,wie rund es gehen kann,
reicht der normale Alltag meist völlig aus.

Abstimmen: 
Average: 3 (1 vote)

Karl-Heinz Karius - Philosophisch preiswert #135

Auch der Preisvergleich spricht für Humor.
Ironie kommt oft teuer zu stehen.

Abstimmen: 
Average: 4 (1 vote)

Karl-Heinz Karius - Philosophisch preiswert #134

Ein einfaches „ Ich libe dich“
kann mehr zur Verständigung beitragen
als die ganze Rechtschreibe-Reform.

Abstimmen: 
No votes yet

Karl-Heinz Karius - Philosophisch preiswert #133

Im Efeu schenkt uns die Natur ein Vorbild:
finde einen festen Halt
und du kannst bei schwierigen Aufgaben
über dich hinauswachsen!

Abstimmen: 
Average: 5 (1 vote)

Karl-Heinz Karius - Philosophisch preiswert #132

Glück gibt es nicht von der Stange.
Man erkennt es an der individuellen Passform.

Abstimmen: 
Average: 5 (1 vote)

Karl-Heinz Karius - Philosophisch preiswert #131

Erstaunlicherweise braucht man gerade für das Nächstliegende
meist eine besonders scharfe Brille.

Abstimmen: 
No votes yet

Karl-Heinz Karius - Philosophisch preiswert #130

Zum Glück hilft manche Enttäuschung
als  wirksame Schutzimpfung gegen Täuschungen!

Abstimmen: 
No votes yet

Karl-Heinz Karius - Philosophisch preiswert #129

Hoffnung ist das Stützrad, das unser Leben auch auf kurvigen Strecken
immer wieder im Gleichgewicht hält.

Abstimmen: 
Average: 4 (1 vote)

Karl-Heinz Karius - Philosophisch preiswert #128

Humor ist der einzige Airbag gegen Ärger,
der vom Alltags-TUV immer wieder Bestnoten erhält.

Abstimmen: 
Average: 4 (1 vote)

Karl-Heinz Karius - Philosophisch preiswert #127

Auch die fortschrittlichste Kamera sollte einsehen:
Das Leben ist an Mega-Pixeln nicht zu toppen!

Abstimmen: 
No votes yet

Karl-Heinz Karius - Philosophisch preiswert #126

Beziehungen sind häufig viel labiler konstruiert als man denkt.
Partner und Kollegen an die Wand  zu drücken,
gehört deshalb auch baupolizeilich streng untersagt.

Abstimmen: 
Average: 4 (1 vote)

Karl-Heinz Karius - Philosophisch preiswert #125

Glück zählt zu den spannendsten Geschicklichkeitsspielen.
Wie bei jedem Puzzle wächst der Spaß mit dem Schwierigkeitsgrad.

Abstimmen: 
Average: 4 (1 vote)

Karl-Heinz Karius - Philosophisch preiswert #124

Überall an Wegesrand blüht so viel Schönes:
ärgere dich nicht, wenn du in der Lebens-Tombola gerade mal keinen Blumentopf gewinnen kannst.

Abstimmen: 
Average: 3 (1 vote)

Karl-Heinz Karius - Poetisch problematisch #30

Der Lenz aus HNO- Sicht
 
Der Frühling naht, den alle riefen,
doch kommt er leider nicht allein
Mit ihm beginnt sofort das Schniefen,
wie könnte es auch anders sein.

So sehr Poeten auch frohlocken,
der Lenz lässt keine Augen trocken,
und zeigt mit Nachdruck unseren Nasen,
was wir beim Wünschen oft vergaßen:
selbst was von Herzen alle wollen,
ist selten völlig frei von Pollen.

Abstimmen: 
Average: 4 (1 vote)

Karl-Heinz Karius - Partiell professionell #33

Voraussetzung dafür, erfolgversprechend seinen Hut in den Ring zu werfen, sind Hut und Ring.
Sonst bleibt es bei Schattenboxen.

Abstimmen: 
No votes yet

Karl-Heinz Karius - Partiell professionell #32

Die Wahrscheinlichkeit, von Haien angegriffen zu werden, steht 1:30.000.000.
Bei Finanz-Haien wäre ich mit einer Prognose vorsichtiger.

Abstimmen: 
Average: 5 (1 vote)

Seiten

Subscribe to RSS - Karius, Karl-Heinz, deutscher Aphoristiker und Werbeberater