Arbeit

Martin Wolgast

"Teamarbeit ist, wenn vier Leute für eine Arbeit bezahlt werden, die drei besser machen könnten, wenn sie nur zu zweit gewesen wären und einer davon krank zu Bett läge."

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Oscar Wilde

"Mann: die beliebteste von allen Erfindungen, die der Frau die Arbeit erleichtern oder ersparen soll."

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Friedrich Nietzsche

"Wer von seinem Tag nicht zwei Drittel für sich selbst hat, ist ein Sklave."

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Thomas Jefferson

"Zusammen mit der Moral eines Volkes geht auch sein Schaffensdrang verloren."

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Ernst Zacharias

"Freundschaft ist nicht nur ein köstliches Geschenk, sondern auch eine dauernde Aufgabe."

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Andrej Gromyko

"Ein Meinungsaustausch ist, wenn ein Beamter mit seiner Meinung zu seinem Vorgesetzten geht und mit dessen Meinung zurückkommt."

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Michail Gorbatschow

"Nur wer etwas leistet, kann sich etwas leisten."

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Vincent van Gogh

"Ich mache mir immer wieder Vorwürfe, dass meine Malerei nicht wert ist, was sie kostet."

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Vincent van Gogh

"Ich kann nichts dafür, daß meine Bilder sich nicht verkaufen lassen. Aber es wird die Zeit kommen, da die Menschen erkennen, daß sie mehr wert sind als das Geld für die Farbe."

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Johann Wolfgang von Goethe

"Wenn man von den Leuten Pflichten fordert und ihnen keine Rechte zugestehen will, muß man sie gut bezahlen."

Abstimmen: 
Average: 4 (1 vote)
Inhalt teilen: 

Jean Paul Getty

"Um es im Leben zu etwas zu bringen, muß man früh aufstehen, bis in die Nacht arbeiten - und Öl finden."

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Mahatma Gandhi

"Die Nichtzusammenarbeit mit dem Schlechten gehört ebenso zu unseren Pflichten wie die Zusammenarbeit mit dem Guten."

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Indira Gandhi

"Mein Grossvater sagte mir einst, dass es zwei Sorten von Menschen gäbe. Die, die arbeiten und die, die sich die Lorbeeren für diese Arbeit einheimsen. Er sagte mir, ich solle versuchen in der ersten Gruppe zu sein; es gäbe dort viel weniger Konkurrenz."

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Robert Frost

"Wenn man ganz bewußt acht Stunden täglich arbeitet, kann man es dazu bringen, Chef zu werden und vierzehn Stunden täglich zu arbeiten."

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Anatole France

"Die Arbeit ist etwas Unnatürliches. Die Faulheit allein ist göttlich."

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Henry Ford

"Wer nicht wirbt, stirbt!"

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Henry Ford

"Es ist gefährlich, einen extrem fleißigen Bürokollegen einzustellen, weil die anderen Mitarbeiter ihm dann dauernd zuschauen."

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Henry Ford

"Wenn Sie einen Dollar in ihr Unternehmen stecken wollen, so müssen Sie einen weiteren bereithalten, um das bekannt zu machen."

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Henry Ford

"Es ist nicht der Unternehmer, der die Löhne zahlt - er übergibt nur das Geld. Es ist das Produkt, das die Löhne zahlt."

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Henry Ford

"Fünfzig Prozent bei der Werbung sind immer rausgeworfen. Man weiß aber nicht, welche Hälfte das ist."

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Seiten

Subscribe to RSS - Arbeit