Furcht

Zitat von Peter Altenberg

"Die Eifersucht ist keine Leidenschaft. Es ist eine Furcht! Die tiefste Furcht, die ewige des Lebens, die unentrinnbare organische Furcht, etwas zu verlieren, ohne das man nicht mehr lebendig sein kann – seine Lunge, sein Rückenmark, sein Gehirn, das Herz des anderen, welches unseres geworden ist und welches unseren Blutkreislauf erhält und schützt wie das eigene. Wie wenn dieses stille stünde, ist der Verlust des anderen. Die Eifersucht ist keine Leidenschaft! Die Eifersucht ist eine Furcht, die ewige organische unentrinnbare, innerlich sterben zu müssen! Eine Todesfurcht!"

Abstimmen: 
Average: 3 (3 votes)
Inhalt teilen: 

Zitat von John Adams

"Angst ist der Grundpfeiler der meisten Regierungen."

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Zitat von Woody Allen

"Ich habe keine Angst vor dem Tod, ich möchte nur nicht dabeisein, wenn’s passiert."

Abstimmen: 
Average: 4 (1 vote)
Inhalt teilen: 

Filmzitat aus "Fluch der Karibik 2"

„Fürchtest du den Tod? Und fürchtest du den dunklen Abgrund? Alle deine Taten bloss gelegt. Alle deine Sünden bestraft. Ich kann dir ein Angebot machen, das dir einen Ausweg bietet.“

Abstimmen: 
Average: 5 (1 vote)
Filmzitat teilen: 

Leonardo DiCaprio in "Catch Me If You Can"

Frank Abagnale Jr.: "Lieber Paps! Du hast mal gesagt, dass ein ehrlicher Mensch sich nicht zu fürchten braucht, und so versuch ich, keine Angst zu haben."

Abstimmen: 
Average: 5 (2 votes)
Filmzitat teilen: 

Filmzitat aus "Troja"

"Seine Priester sind tot, seine Dienerin ist gefangen. Ich glaube, dein Gott hat Angst vor mir."

Abstimmen: 
No votes yet
Filmzitat teilen: 

Filmzitat aus "Troja"

"Ich fürchte nicht den Tod, ich fürchte den morgigen Tag."

Abstimmen: 
Average: 4 (1 vote)
Filmzitat teilen: 

Zitat von Victor Hugo

Die Zukunft hat viele Namen: Für Schwache ist sie das Unerreichbare, für die Furchtsamen das Unbekannte, für die Mutigen die Chance.

Abstimmen: 
Average: 5 (1 vote)
Inhalt teilen: 

Zitat von Dr. Gregory House

Ein Affe verliert erst die Angst vor den roten Beeren, wenn er sieht, dass sie auch ein anderer isst. Äffchen sieht's und machts nach. So einfach ist das.

Abstimmen: 
Average: 4.3 (3 votes)
Inhalt teilen: 

Zitat von Alfred Hitchcock

Krimi-Regisseur: ein Mann, der im Dunkeln Gänsehaut verkauft.

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Filmdialog aus "Avatar - Aufbruch nach Pandora"

-Jake: "Wenn du deine kleinen Waldfreunde so gern hast... Wieso hast du dann nicht zugelassen, dass sie mich töten?"
-Neytiri: "Warum dich retten?"
-Jake: "Jaja, warum mich retten?"
-Neytiri: "Du hast ein starkes Herz, keine Furcht, aber auch dumm, unwissend wie ein Kind."

Abstimmen: 
No votes yet
Filmzitat teilen: 

Zitat von Heinrich Heine

Diejenigen fürchten das Pulver am meisten, die es nicht erfunden haben.

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Zitat von Heinrich Heine

Die Handlungen eines Furchtsamen, wie die eines Genies, liegen außerhalb aller Berechnungen.

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Brenda Strong in "Desperate Housewives (Serie)"

Mary Alice: "Nachdem ich gestorben war, begann ich damit die Teile von mir aufzugeben, die nicht länger notwendig waren. Meine Sehnsüchte, Überzeugungen, Ziele und Zweifel. Jede Spur meines menschlichen Daseins wurde abgelegt. Ich stellte fest, dass es in der Ewigkeit von Vorteil ist mit leichtem Gepäck zu reisen. Genauer gesagt behielt ich nur eins zurück. Meine Erinnerungen. Es ist erstaunlich, was man sieht, wenn man auf seine Welt zurück blickt. Ich erinnere mich an alles. An jede Einzelheit. Zum Beispiel an meine Freundin Bree Van de Kamp.

Abstimmen: 
No votes yet
Filmzitat teilen: 

Brenda Strong in "Desperate Housewives (Serie)"

Mary Alice: "Ja, Bree hatte vor vielen Dingen Angst. Aber wenn es etwas gab, wovor sie keine Angst hatte, dann das. Eine Herausforderung."

Abstimmen: 
No votes yet
Filmzitat teilen: 

Filmdialog aus "Forrest Gump"

-Jenny: "Du Forrest, hattest du Angst in Vietnam?"
-Forrest: "Ja. Ich meine... ich weiß es nicht. Manchmal, da hat es so lange aufgehört zu regnen, dass man die Sterne sehen konnte... und dann war es schön. Es war so, als wenn die Sonne schlafen geht - unten am Fluss. Es waren.. es waren millionen Glitzerlichter auf dem Wasser. Oder so, wie der Bergsee. Er war so klar Jenny... es hat ausgesehen, als ob da zwei Himmel wären - einer auf dem anderen. Dann in der Wüste kurz bevor die Sonne rauskam - ich wusste nie, wo der Himmel aufhörte.. und die Erde... anfing. Es war wunderschön."

Abstimmen: 
Average: 4.2 (6 votes)
Filmzitat teilen: 

Filmzitat aus "Watchmen - Die Wächter"

"Diese Stadt hat Angst vor mir. Ich habe ihr wahres Gesicht gesehen."

Abstimmen: 
Average: 3.7 (3 votes)
Filmzitat teilen: 

Filmdialog aus "Man on Fire - Mann unter Feuer"

Creasy: "Der Schuss macht mir keine Angst. Sags."
Pita: "Der Schuss macht mir keine Angst."
Creasy: "Lauter!"
Pita: "Der Schuss macht mir keine Angst!"
Creasy: "Lauter!"
Pita: "Der Schuss macht mir keine Angst!"

Abstimmen: 
No votes yet
Filmzitat teilen: 

Nick Nolte in "Tropic Thunder"

Sgt. Tayback: "Wenn sie einem Jungen den Arsch versohlen, wird er nur zu einem Rotzlöffel. Angst... macht ihn zum Mann. Und ich kenne einen Ort an dem misst sich der Wert eines Mannes an den Ohren die er an seiner Hundemarke um den Hals trägt. So sieht die scheiss Wahrheit aus! Wollen Sie das der Film gut wird? Dann schicken sie Ihre Schauspieler-Schlaffis genau dort hin!"

Abstimmen: 
No votes yet
Filmzitat teilen: 

Filmzitat aus "Tropic Thunder"

Sprengmeister: "Mutter Natur pisst sich den Hosenanzug voll!"

Abstimmen: 
No votes yet
Filmzitat teilen: 

Seiten

Subscribe to RSS - Furcht