Humor

Karl-Heinz Karius - Poetisch problematisch #18

Trost der Geografie

Es sollte die Natur nicht stören,
falls wir von Matrosen hören,
dass die sie häufig schon verfluchten,
weil sie vergeblich Buchten suchten.

Zwar wimmelt es in rauen Mengen ersatzweise von Meeresengen,
doch keinen Seemann freut dies richtig.

Drum scheint mir als Erkenntnis wichtig:
Es lehrt uns auch Geografie,
allen recht macht´s einer nie!

Abstimmen: 
Average: 5 (1 vote)
Inhalt teilen: 

Karl-Heinz Karius - Poetisch problematisch #17

Fernseh-Tipp

Sich neutralen Rat zu holen,
sei bei Entscheidungen empfohlen
mit denen oft der Mensch liegt schief,
weil sie spontan statt objektiv
sich nur an Infos orientieren,
wie sie die Medien uns servieren.

Man sollt speziell an Nachmittagen
vorm Fernseher drum ruhig mal fragen,
wie in der Natur Experten
unbefangen das Programm bewerten
„Mach einfach das Gefasel aus!“
rät knapp und klar die Haselmaus.

Abstimmen: 
Average: 5 (1 vote)
Inhalt teilen: 

Karl-Heinz Karius - Definitiv daneben #9

Image:
Charakter aus dem PhotoShop

Offenheit:
Als Charaktereigenschaft
leider häufig nur von Scheunentoren repräsentiert

Meditation:
Schlau-Pause

Abstimmen: 
Average: 5 (1 vote)
Inhalt teilen: 

Karl-Heinz Karius - Poetisch problematisch #16

100 pro

Rhetorisch wird zu allen Stunden
profirma und proforma nur empfunden
was als Programmpunkt überflüssig.

Die Konsequenz daraus ist schlüssig:
Niemals kommt bei Firmen-Festen
es von der Belegschaft zu Protesten,
wünscht der Boss prosaisch Prosit
auf Promille statt auf Profit!

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Karl-Heinz Karius - Poetisch problematisch #15

Der Fußballsport und seine Folgen

Wie der Gourmet aus Russland hört,
wirkt dort zu Recht der Stör verstört.
Sein Weltbild hängt bedenklich schief
seit Olli Kahn "Mehr Eier!" rief.

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Karl-Heinz Karius - Definitiv daneben #8

Nostalgie:
Erinnerungs-Makeup

Flughafenneubau Berlin:
Dschungelcamp der Projektplanung

Missglückter Flirt-Versuch ( aus der Sicht des Fußball-Reporters):
„Ungenügende Chancenverwertung nach gelungenem Aufbauspiel“

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Karl-Heinz Karius - Definitiv daneben #5

Feuerwehrtalent:
spritzfindig

Liebe auf den ersten Blick:
..erst nach Prüfung der Brillenstärke aussagekräftig

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Karl-Heinz Karius - Philosophisch preiswert #27

Alle reden immer nur vom Licht am Ende des Tunnels.
Kein Wunder, dass sich das am Anfang des Tunnels
immer so schnell beleidigt zurückzieht

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Karl-Heinz Karius - Partiell professionell #7

Schön, dass der Handel kundenfreundlich neue Wege geht.
Immer mehr Porzellan-Läden bedienen Elefanten jetzt auch online.

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Karl-Heinz Karius - Unheimlich unsortiert #20

Die Kinder von heute sind mutiger.
Früher fürchtete man sich bereits vor dem Lehrer der ersten Klasse,
heute höchsten noch vor den Monstern im 3. Level.

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Karl-Heinz Karius - Philosophisch preiswert #1

Wer zwei Seelen in seiner Brust hat, sollte nicht knausern.
Einige scheinen ja nicht mal eine zu besitzen.

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Grey's Anatomy

Meredith: "Ich kann nicht glauben, dass ich eingeknickt bin..."
Christina: Daran sind die babys Schuld- die sind toxisch"

Abstimmen: 
No votes yet
Filmzitat teilen: 

Filmdialog aus Hangover 2

Stu: "Ich hab einen Dämon in mir..."

Alan: "Du hast auch Samen in dir!"

Abstimmen: 
Average: 4 (1 vote)
Filmzitat teilen: 

Filmdialog aus Hangover 2

Stu: "Bitte leg den Rezeptblock zurück!"

Phil legt ihn zurück.

Stu: "Vielen Dank! Du weißt dass das ne Straftat ist..."
Phil: "Fick dich man!"

Stu: "Steckte der direkt an deinem Sack?"

Phil: "Ja!"

Abstimmen: 
No votes yet
Filmzitat teilen: 

Filmdialog aus Hangover 2

Stu "Also das war ganz genau so schmerzhaft wie ich es erwartet habe..."

Lauren: "Entschuldige!"

Phil: "Oh! Da is ja unser Milchreis!"

Abstimmen: 
Average: 1 (1 vote)
Filmzitat teilen: 

Filmdialog aus Hangover 2

Phil: "Was hat er grade gesagt?"

Stu: "Irgendwas mit 'Garten der Meditation'."

Alan: "Nein, er sagte er bekommt oft einen Harten wegen der Medikation."

Abstimmen: 
No votes yet
Filmzitat teilen: 

Bradley Cooper in Hangover 2

Phil zu Stu: "Zieh den Affen wieder rein!"
Stu: "Der ist tierisch Stark!"

Abstimmen: 
No votes yet
Filmzitat teilen: 

Bradley Cooper in Hangover 2

Phil zu Alan: "Deine Haare sind weg! [Alan fast sich an den Bart] Nein, oben!"

Abstimmen: 
No votes yet
Filmzitat teilen: 

Filmzitat aus Hangover 2

Oh nein, die haben den Affen erwischt - Ich weiß nicht mehr weiter.

Abstimmen: 
No votes yet
Filmzitat teilen: 

Zach Galifianakis in Hangover 2

"Mein Onkel hat mal einen Albino-Eisbären gesehen."

Abstimmen: 
Average: 5 (1 vote)
Filmzitat teilen: 

Seiten

Subscribe to RSS - Humor
randomness