Jugend

Salvador Dali

"Das größte Übel der heutigen Jugend besteht darin, dass man nicht mehr dazugehört."

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Jean Cocteau

"Was bei der Jugend wie Grausamkeit aussieht, ist meistens Ehrlichkeit."

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Charlie Chaplin

"Die Jugend wäre eine schönere Zeit, wenn sie erst später im Leben käme."

Abstimmen: 
Average: 5 (1 vote)
Inhalt teilen: 

Heinrich Böll

"Wie alt man geworden ist, sieht man an den Gesichtern derer, die man jung gekannt hat."

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Pearl S. Buck

"Die Jugend soll ihre eigenen Wege gehen, aber ein paar Wegweiser können nicht schaden."

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Pearl S. Buck

"Kinder, die man nicht liebt, werden Erwachsene, die nicht lieben."

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Jean de la Bruyère (1645-1696), französischer Schriftsteller

"Die meisten Menschen benützen ihre Jugend, um ihr Alter zu ruinieren."

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Brigitte Bardot, französische Schauspielerin

"Meine Jugend und meine Schönheit schenkte ich den Männern. Jetzt widme ich meine Weisheit und meine Erfahrung den Tieren."

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Peter Bamm (1897-1975), deutscher Schriftsteller

"Im Grunde haben die Menschen nur zwei Wünsche: Alt zu werden und dabei jung zu bleiben."

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Francis Bacon (1561-1626), engl. Autor & Philosoph

"Frauen: die Geliebten der Männer in der Jugend, die Gefährtinnen auf der Höhe des Lebens, die Pflegerinnen im Alter."

Abstimmen: 
Average: 5 (1 vote)
Inhalt teilen: 

Seiten

Subscribe to RSS - Jugend
randomness