Krieg

Martin Kessel

"Der Krieg hat einen langen Arm. Noch lange, nachdem er vorbei ist, holt er sich seine Opfer."

Abstimmen: 
Average: 5 (1 vote)
Inhalt teilen: 

John F. Kennedy

"Die Menschheit muß dem Krieg ein Ende setzen, oder der Krieg setzt der Menschheit ein Ende."

Abstimmen: 
Average: 5 (1 vote)
Inhalt teilen: 

Karl Lagerfeld

Urlaub ist für Angestellte. Wenn ich den Krieg in Stalingrad überlebt hätte, bräuchte ich vielleicht Urlaub. Oder wenn ich jeden Tag in die Fabrik müsste.

Abstimmen: 
Average: 2 (2 votes)
Inhalt teilen: 

Karl Lagerfeld

Was modisch immer gut ist, sind Nachkriegszeiten. Aber wir fangen jetzt doch keinen neuen Krieg an, nur wegen neuer Nachkriegszeiten, oder?

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Niccolò Machiavelli

"Nationen, die man unterworfen hat, muß man entweder glücklich machen oder vernichten."

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Niccolò Machiavelli

"Nicht wer zuerst die Waffen ergreift, ist Anstifter des Unheils, sondern wer dazu nötigt."

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Albert Schweitzer

"Humanität besteht darin, daß niemals ein Mensch einem Zweck geopfert wird."

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Carl Sandburg

"Stell dir vor, es ist Krieg, und keiner geht hin."

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Jeannette Rankin

"Man kann einen Krieg genauso wenig gewinnen wie ein Erdbeben."

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Mark Twain

"Man vergißt vielleicht, wo man die Friedenspfeife vergraben hat. Aber man vergißt niemals, wo das Beil liegt."

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Mao Tse-tung

"Politik: Krieg ohne Blutvergießen; Krieg ist Politik mit Blutvergießen."

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

George Washington

"Wer auf den Krieg vorbereitet ist, kann den Frieden am Besten wahren."

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Plato

"Nur die Toten haben das Ende des Krieges gesehen."

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Karl Jaspers

"Der Krieg ist in wachsendem Umfang kein Kampf mehr, sondern ein Ausrotten durch Technik."

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

David Lloyd George

"Der Beweis von Heldentum liegt nicht im Gewinnen einer Schlacht, sondern im Ertragen einer Niederlage."

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Charles de Gaulle

"Deutschland wurde geschlagen, wir alle haben verloren."

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Mahatma Gandhi

"Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du."

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Sigmund Freud

"Derjenige, der zum erstenmal an Stelle eines Speeres ein Schimpfwort benutzte, war der Begründer der Zivilisation."

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Dwight D. Eisenhower

"Wir sind nur dadurch erfolgreich, dass wir uns im Leben oder im Krieg oder wo auch immer ein einzelnes beherrschendes Ziel setzen, und diesem Ziel alle anderen Überlegungen unterordnen."

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Dwight D. Eisenhower

"Jede Kanone, die gebaut wird, jedes Kriegsschiff, das vom Stapel gelassen wird, jede abgefeuerte Rakete bedeutet letztlich einen Diebstahl an denen, die hungern und nichts zu Essen bekommen, denen, die frieren und keine Kleidung haben. Eine Welt unter Waffen verpulvert nicht nur Geld allein. Sie verpulvert auch den Schweiß ihrer Arbeiter, den Geist ihrer Wissenschaftler und die Hoffnung ihrer Kinder."

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Seiten

Subscribe to RSS - Krieg