Menschen

Zitat von Muhammad Ali

"Noch nie in der Weltgeschichte haben sich so viele weiße Menschen um einen Neger solche Sorgen gemacht."

Abstimmen: 
Average: 5 (2 votes)

Zitat von Konrad Adenauer

"Es ist merkwürdig, welche Veränderungen in einem Menschen vorgehen, wenn er auf einem Ministersessel sitzt."

Abstimmen: 
No votes yet

Zitat von John Adams

"Der Besitz ist mit Sicherheit ein Recht der Menschheit das genauso real ist wie die Freiheit."

Abstimmen: 
No votes yet

Filmdialog aus "Fluch der Karibik 2"

-Elisabeth: "Nein, vielen dank auch!"
-Jack : "Wieso nicht? Wir sind uns ziemlich ähnlich. wir und ihr, ihr und wir, uns."
-Elisabeth: "Noah.. bis auf unsere Vorstellungen von Ehre und Anstand und... und festen moralischen Werten. Von Körperhygiene ganz zu schweigen!"
-Jack: "Interessiert doch keinen! Ihr werdet auf meine Seite wechseln, das weiß ich!"
-Elisabeth: "Klingt als wärt ihr euch sehr sicher."

Abstimmen: 
Average: 5 (2 votes)
Filmzitat teilen: 

Filmzitat aus "Fluch der Karibik 2"

"Schlimmer, wie es sich herausstellt. Die Pilegostus glauben, dass Jack ein Gott in Gestalt eines Menschen ist und sie wollen ihm die Ehre erweisen, ihn aus seiner fleischlichen Hülle zu befreien. Sie werden ihn grillen und essen."

Abstimmen: 
Average: 5 (1 vote)
Filmzitat teilen: 

Leonardo DiCaprio in "Catch Me If You Can"

Frank Abagnale Jr.: "Lieber Paps! Du hast mal gesagt, dass ein ehrlicher Mensch sich nicht zu fürchten braucht, und so versuch ich, keine Angst zu haben."

Abstimmen: 
Average: 5 (2 votes)
Filmzitat teilen: 

Filmdialog aus "Troja"

- "Wer bist du?"
- "Ich habe erduldet, was noch kein Mensch auf Erden vor mir erdulden musste. Ich küsse die Hände des Mannes, der meinen Sohn getötet hat."

Abstimmen: 
No votes yet
Filmzitat teilen: 

Filmzitat aus "Troja"

"Uns Menschen verfolgt die schier unermessliche Ewigkeit. So fragen wir uns: Werden unsere Taten die Zeiten überdauern? Werden Fremde unsere Namen hören, lange nach dem wir tot sind und sich fragen wer wir waren? Wie tapfer wir kämpften, wie leidenschaftlich wir liebten."

Abstimmen: 
No votes yet
Filmzitat teilen: 

Filmdialog aus "Troja"

- "Ich möchte einen Pakt mit dir schließen, die Götter sollen unsere Zeugen sein. Wir gestatten dem anderen alle Bestattungsrituale.
- "Es gibt keinen Pakt zwischen Mensch und Löwen!"

Abstimmen: 
No votes yet
Filmzitat teilen: 

Filmzitat aus "Troja"

"Erzählt man jemals meine Geschichte soll man sagen, ich ging meinen Weg mit Giganten. Menschen vergehen wie des Winters Weizen, doch diese Namen vergehen nie! Man soll sagen, ich lebte zu Zeiten Hektors, des Pferdebezwingers. Man soll sagen, ich lebte zu Zeiten Achilles."

Abstimmen: 
Average: 5 (2 votes)
Filmzitat teilen: 

Filmdialog aus "Avatar - Aufbruch nach Pandora"

-Grace: "Sie dachten also, Sie kommen mal in die feindlichste Umgebung, die es für Menschen gibt, und schauen mal, was passiert. Was haben Sie sich dabei gedacht?"
-Jake: "Vielleicht war ich's Leid, von den Ärzten zu hören, was ich alles nicht kann."

Abstimmen: 
No votes yet
Filmzitat teilen: 

Zitat von Ron Kritzfeld

Japaner: Mensch, der alle Schönheit dieser Welt durch den Sucher seiner Kamera betrachtet.

Abstimmen: 
Average: 5 (2 votes)

Zitat von Ron Kritzfeld

Zyniker: einer, der den Glauben an das Böse im Menschen noch nicht verloren hat.

Abstimmen: 
No votes yet

Zitat von Karl Kraus

Was mich immer tief alteriert hat, das ist die Selbstverständlichkeit, mit der die meisten Menschen ihr Gesicht tragen.

Abstimmen: 
No votes yet

Zitat von Karl Kraus

Ein Psychiater ist ein Mann, der sich keine Sorgen zu machen braucht, solange andere Menschen sich welche machen.

Abstimmen: 
No votes yet

Zitat von Konfuzius

Der sittliche Mensch liebt seine Seele, der gewöhnliche sein Eigentum.

Abstimmen: 
No votes yet

Zitat von Konfuzius

Die Menschen stolpern nicht über Berge, sondern über Maulwurfshügel.

Abstimmen: 
No votes yet

Zitat von Konfuzius

Von Natur aus sind die Menschen fast gleich; erst die Gewohnheiten entfernen sie voneinander.

Abstimmen: 
Average: 5 (1 vote)

Zitat von Heinrich von Kleist

Ein frei denkender Mensch bleibt nicht da stehen, wo der Zufall ihn hinstößt.

Abstimmen: 
No votes yet

Zitat von Heinrich von Kleist

Unsere äußeren Schicksale interessieren die Menschen, die inneren nur den Freund.

Abstimmen: 
No votes yet

Seiten

Subscribe to RSS - Menschen