6 entscheidende Vorteile von E-Zigaretten

Rauchen ist längst nicht mehr das, was es mal war. Die ältere Generation von uns erinnert sich vielleicht noch daran, wie stark es vor ca. 50 Jahren noch glorifiziert wurde und es Werbespots gab, in denen es romantisiert und allgemein akzeptiert dargestellt wurde. Damals rauchte noch fast jeder, es war während der Arbeit erlaubt, in Clubs, und auch in Restaurants.

Das hat sich vor allem in den letzten 10-15 Jahren deutlich geändert und der blaue Dunst wurde aus den meisten Gebäuden und Innenräumen verbannt. Die Steuern wurden erhöht und der Raucher mehr und mehr an den Rand der Gesellschaft gedrängt.

Dadurch haben viele Menschen, die noch vor kurzem zur Zigarette griffen, über eine Änderung ihres Verhaltens und ihrer Rauchgewohnheiten nachgedacht.

Vorteile der E-Zigarette gegenüber TabakzigaretteE-Zigaretten haben zahlreiche Vorteile ggü. einer Tabakzigarette
Quelle: © Frank Eckgold, via Fotolia

Die gesündeste aller Varianten ist wohl, ganz mit dem Rauchen aufzuhören. Vielleicht gehören Sie auch zu den Menschen, die es mit vollständigem Entzug versucht haben, oder mit Nikotinpflastern, Nikotinkaugummis, bloßer Willenskraft oder Hypnose - leider nicht mit dem erwünschten Erfolg.

Falls die den Schritt zum absoluten Nichtraucher noch nicht geschafft haben sollten oder sich noch nicht bereit dazu fühlen, dann hat sich eine Möglichkeit einer Zwischenlösung etabliert: die E-Zigarette.

Dabei handelt es sich um ein Produktdesign, das dem Raucher einen kontrollierten Umgang mit Nikotin erlaubt (oder gar kein Nikotin), während man die Gewohnheit, etwas in der Hand zu halten, nicht aufgeben muss.

Wir haben nachfolgend ein paar Gründe gesammelt, warum es sich für Sie als Raucher lohnen kann, auf eine E-Zigarette umzusteigen:

1. Bessere Körperhygiene

Zigarettenrauch wird über unsere Poren ausgeschieden. Dies passiert durch unseren Schweiß und sorgt für einen schalen und beißenden Geruch. Dieser setzt sich dann in unseren Kleidern, Haaren und in Möbelstücken ab. Was verschlimmernd hinzukommt, ist der Umstand, dass der Raucher selbst in seinem Geruchssinn eingeschränkt ist und dies überhaupt nicht mehr wahrnimmt.

E-Zigaretten gibt es in einem breiten Sortiment an verschiedenen Aromen und sorgt so dafür, dass sich die Menschen um Sie deutlich weniger durch Ihren Geruch belästigt fühlen.

2. Gesundheitliche Aspekte

Mit qualitativ hochwertigen E-Zigaretten werden Sie die Belastung für Ihre inneren Organe reduzieren, da diese frei von Teer, Rauch und Asche sind.

Raucher von herkömmlichen Zigaretten sind einer ständigen Bedrohung durch eine Vielzahl von Erkrankungen und Gesundheitsrisiken ausgesetzt - dazu zählen insbesondere Schlaganfälle, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Erkrankungen der Atemwege, Herzkrankheiten, Krebs, Lungenprobleme und -entzündungen, Asthma, Diabetes, Schwächung des Immunsystems, usw.

Derlei Informationen sind wohl jedem Raucher bekannt und wir sind uns natürlich bewußt, dass wir durch regelmäßiges Rauchen so ziemlich jeden Teil unseres Körpers schädigen.

Indem wir nun auf E-Zigaretten umsteigen - und uns dadurch nicht länger dem Verbrennen und anschließenden Inhalieren von verbranntem Tabak aussetzen - vermeiden wir die Aufnahme von über 3.000 schädlichen Stoffen, worunter viele auch krebserregend sind.

3. Große Auswahl an Aromen und nikotinfreie Varianten

Mit einer E-Zigarette hat man die Auswahl an zahlreichen, unterschiedlichen Aromen wie z.B. Menthol, Vanille, Zimt, Kirsche, usw. Das macht das Dampfen zu einer gänzlich anderen Erfahrung als das herkömmliche Rauchen.

Was jedoch ungleich bedeutender ist, ist die Tatsache, dass es auch Liquids gibt, die gänzlich frei von Nikotin sind. Dadurch eröffnet sich die Option auf eine Nikotinentwöhnung, ohne dabei auf den physischen Akt des "Rauchens" verzichten zu müssen.

Das Rauchen ist eine Sucht, die sich auf physischer und emotionaler Ebene abspielt. Mit dem Ziwschenschritt einer nikotinfreien E-Zigarette haben Sie die Möglichkeit, sich zuerst um die körperliche Entwöhnung von Nikotin zu kümmern, um sich danach der emotionalen Entwöhnung zuwenden zu können.

4. Preisliche Vorteile

Bei einem vergleichbaren Konsum sparen Sie beim Kauf einer E-Zigarette deutlich im Vergleich zu herkömmlichen Zigaretten. Wenn Sie sich für ein größeres Paket entscheiden, dann streichen Sie noch zusätzliche Mengenrabatte ein.

Bei den Kostenüberlegungen sollten Sie jedoch nicht immer zur günstigsten Option greifen. Es ist wichtig, dass der Anbieter und Verkäufer der E-Zigarette sowie der Liquids bei der Herstellung auf höchste Sicherheit und Hygiene setzt und sämtliche verwendeten Rohstoffe von bester Qualität und zertifiziert sind - wie z.B. bei diesem E-Zigarette Shop in der Schweiz.

5. Sie können wieder in Innenräumen dampfen

Ein weiterer großer Vorteil der E-Zigarette ist es, dass Sie diese fast überall dampfen können. Da kein schädlicher, lästiger und stinkender Rauch entsteht, werden Sie an zahlreichen Orten wieder in den Innenräumen dampfen können. Das bedeutet vor allem im Winter, dass Sie nicht bei jeder Zigarette raus in die unangenehme Kälte stapfen müssen.

Falls Sie sich nicht sicher sein sollten, ob an einem bestimmten Ort das Dampfen erlaubt ist oder nicht, fragen Sie einfach höflich nach.

6. Keine Asche und Zigarettenstummel

E-Zigaretten produzieren keine Asche. Das bedeutet nun, dass wir nicht nur unsere eigenen Körper von diesen schädlichen Stoffen befreien, sondern auch unser Umfeld und unsere Umwelt. Gleichzeitig vermeiden wir auch, dass unser Umfeld durch etwaiges Passivrauchen geschädigt wird und schonen die Umwelt, indem wir nicht überall unsere Zigarettenstummel liegen lassen.

Wie Sie sehen, hat die E-Zigarette eine Reihe von entscheidenden Vorteilen gegenüber herkömmlichen Zigaretten. Wir möchten jedoch abschließend noch erwähnen, dass das Dampfen nicht gesund ist und wir auch nicht diesen Eindruck erwecken möchten. Jedoch sprechen zahlreiche Fakten und Studien dafür, dass die Gesundheitsschädigung von elektrischen Zigaretten deutlich geringer als bei der herkömmlichen Pyro-Zigarette ist.

Themen des Beitrags: 
Schlagwörter: 
Abstimmen: 
Average: 3 (1 vote)