Gesundheit

6 entscheidende Vorteile von E-Zigaretten

Rauchen ist längst nicht mehr das, was es mal war. Die ältere Generation von uns erinnert sich vielleicht noch daran, wie stark es vor ca. 50 Jahren noch glorifiziert wurde und es Werbespots gab, in denen es romantisiert und allgemein akzeptiert dargestellt wurde. Damals rauchte noch fast jeder, es war während der Arbeit erlaubt, in Clubs, und auch in Restaurants.

Das hat sich vor allem in den letzten 10-15 Jahren deutlich geändert und der blaue Dunst wurde aus den meisten Gebäuden und Innenräumen verbannt. Die Steuern wurden erhöht und der Raucher mehr und mehr an den Rand der Gesellschaft gedrängt.

Dadurch haben viele Menschen, die noch vor kurzem zur Zigarette griffen, über eine Änderung ihres Verhaltens und ihrer Rauchgewohnheiten nachgedacht.

Themen des Beitrags: 
Schlagwörter: 
Abstimmen: 
Average: 3 (1 vote)

Deutschland – Ein Paradies für Biertrinker

Des Deutschen liebstes Getränk

Bier gilt als das wohl älteste Getränk, das von Menschen hergestellt wurde. Das beliebte Hopfengetränk ist ein Gebräu mit Tradition und eigener Kultur.

Bier passt einfach immer! Egal ob zum Fußballabend, beim gemütlichen Zusammensein, zum Grillen oder auch zum Essen. Bier ist das in Deutschland und vielen anderen Ländern meist konsumierte alkoholische Getränk. Die Deutschen lieben ihr Bier. Pro Kopf werden im Jahr etwas mehr als 100 Liter Bier getrunken. Nur die Österreicher und Tschechen können da mithalten.

Der Alkoholgehalt der meisten Biersorten liegt in Deutschland und Österreich zwischen 4,5 % und 6 %.

Kategorie Blog: 
Themen des Beitrags: 
Schlagwörter: 
Abstimmen: 
Average: 3 (3 votes)

Die E-Zigarette erobert Deutschland

Großes Interesse an der E-Zigarette

In Deutschland leben rund 20 Mio. Raucher. 43 Prozent davon sind aktuell entweder Nutzer der E-Zigarette, oder haben sie schon einmal ausprobiert.

Weitere 25 Prozent geben an, die elektrische Zigarette testen zu wollen. Somit zeigen rund 14 Mio. Menschen in Deutschland Interesse an der Alternative zur Tabakzigarette.

Mit der frei verfügbaren E-Zigarette bestünde die Chance, etwa 2/3 der aktuellen Raucher der schädlichen Tabakzigarette, auf eine deutlich weniger schädliche Alternative zu bringen. Für viele Raucher ist die E-Zigarette inzwischen Zigarettenersatz, auch darum weil man in manchen Nichtraucherbereichen und Restaurants, E-Zigaretten „dampfen“ darf.

Kategorie Blog: 
Themen des Beitrags: 
Abstimmen: 
Average: 2.3 (3 votes)
Subscribe to RSS - Gesundheit