Traum

In meinen Träumen gab es Dich,
schon immer nur für mich.

Ich liebte Dich schon dort so sehr,
doch jetzt real lieb ich Dich mehr.

Du kannst so spassig, lustig sein
das steckt mich an, erweckte den Keim.

Denn Keim der da verborgen lag
du hilfst ihm auf, bringst Licht in jeden Tag.

Das Licht das seh ich auch im Dunkeln,
der Liebe Strahlen, die in deinen Augeln funkeln.

Zu kaufen nein, kein Geld der Welt reicht dafür aus,
ich habe dich gefunden, meinen Santa Claus.

Kategorien: 
Anlässe: 
Abstimmen: 
Average: 4.5 (2 votes)