Der Herr der Ringe - Die Rückkehr des Königs

Der Herr der Ringe - Die Rückkehr des Königs

"Gib uns das Deagol, mein Lieber."

Abstimmen: 
No votes yet
Filmzitat teilen: 

Der Herr der Ringe - Die Rückkehr des Königs

"Genau vor 13 Monaten hatte uns Gandalf auf unsere lange Reise geschickt. Und nun bot sich uns ein vertrauter Anblick. Wir waren zu Hause."

Abstimmen: 
No votes yet
Filmzitat teilen: 

Der Herr der Ringe - Die Rückkehr des Königs

"Garstge Fliege klein,
wer hört dein Geschrei?
Dein Leben liegt in Scherben,
bald wirst du...
...gefressen."

Abstimmen: 
No votes yet
Filmzitat teilen: 

Der Herr der Ringe - Die Rückkehr des Königs

"Furcht, die ganze Stadt stinkt danach."h

Abstimmen: 
No votes yet
Filmzitat teilen: 

Der Herr der Ringe - Die Rückkehr des Königs

"Friss dich satt an seinem Fleisch."

Abstimmen: 
No votes yet
Filmzitat teilen: 

Der Herr der Ringe - Die Rückkehr des Königs

"Friss dich satt an seinem Fleisch!"
"Ich töte dich wenn du ihn anrührst!"
"Niemand stellt sich zwischen den Nazgul und seiner Beute!
Kampf.
Du Narr. Kein Mann vermag es mich zu töten."
"Ich bin kein Mann!"

Abstimmen: 
Average: 4 (1 vote)
Filmzitat teilen: 

Der Herr der Ringe - Die Rückkehr des Königs

"Frau Arwen wir dürfen nicht verweilen; Meine Herrin!"

Abstimmen: 
No votes yet
Filmzitat teilen: 

Der Herr der Ringe - Die Rückkehr des Königs

"Formiert euch, ihr Maden! Formiert euch! Speere nach vorn, Schützen dahinter!"

Abstimmen: 
No votes yet
Filmzitat teilen: 

Der Herr der Ringe - Die Rückkehr des Königs

"Faramir! Sagt nicht er sei gefallen. - Sie hatten eine Übermacht gegen sich. Niemand hat überlebt."

Abstimmen: 
No votes yet
Filmzitat teilen: 

Der Herr der Ringe - Die Rückkehr des Königs

"Faramir! Faramir, eures Vaters Verstand hat sich in Wahnsinn verwandelt. Setzt euer leben nicht so unbesonnen aufs Spiel. - Wie soll ich meine Treue zeigen, wenn nicht so? Euer Vater liebt euch, Faramir. Ehe das Ende kommt wird er sich dessen erinnern." (Gandalf)

Abstimmen: 
No votes yet
Filmzitat teilen: 

Der Herr der Ringe - Die Rückkehr des Königs

"Et Eärello Endorenna utúlien. Sinome maruvan ar Hildinyar tenn"Ambar-metta."

Abstimmen: 
Average: 5 (1 vote)
Filmzitat teilen: 

Der Herr der Ringe - Die Rückkehr des Königs

"Es war keine Lüge in Pippins Augen; ein Narr, aber ein ehrlicher Narr bleibt er. Er hat Sauron nichts über Frodo und den Ring verraten. Wir haben merkwürdiges Glück gehabt;Pippin konnte im Palantir einen kurzen Blick auf die Pläne unseres Feindes werfen. Sauron plant einen Angriff auf die Stadt Minas Tirith. Seine Niederlage bei Helms Klamm hat unserem Feind eins gezeigt; er weiß, dass Elendils Erbe hervorgetreten ist; die Menschen sind nicht so schwach wie er angenommen hatte, sie haben noch Mut und vielleicht noch Kraft genug ihn heraus zu fordern. Sauron fürchtet das.

Abstimmen: 
No votes yet
Filmzitat teilen: 

Der Herr der Ringe - Die Rückkehr des Königs

"Es sind genug für uns beide da, möge der beste Zwerg gewinnen!" (Gimli)

Abstimmen: 
Average: 5 (1 vote)
Filmzitat teilen: 

Der Herr der Ringe - Die Rückkehr des Königs

"Es ist Mithrandir, der weiße Reiter!"

Abstimmen: 
No votes yet
Filmzitat teilen: 

Der Herr der Ringe - Die Rückkehr des Königs

"Er geht weil es keine Hoffnung mehr gibt - Er geht weil er gehen muss. Zu wenige sind gekommen. Wir können die Streitkräfte Mordors nicht besiegen. - Nein, das können wir nicht. Doch nichtsdestotrotz werden wir ihnen in der Schlacht entgegentreten."

Abstimmen: 
No votes yet
Filmzitat teilen: 

Der Herr der Ringe - Die Rückkehr des Königs

"Entsendet alle Truppen. Lasst den Sturm nicht enden, bis die Stadt erobert ist. Schlachtet alle nieder". (Hexenkönig) "Was ist mit dem Zauberer?" (Ork-Anführer) "Ich werde Ihn zermalmen!" (Hexenkönig)

Abstimmen: 
No votes yet
Filmzitat teilen: 

Der Herr der Ringe - Die Rückkehr des Königs

"Ein wahrer Knappe Rohans."

Abstimmen: 
No votes yet
Filmzitat teilen: 

Der Herr der Ringe - Die Rückkehr des Königs

"Du ziehst in den Krieg, nicht in den Sieg!"

Abstimmen: 
No votes yet
Filmzitat teilen: 

Der Herr der Ringe - Die Rückkehr des Königs

"Du solltest ihn nicht so ermutigen. (Eomer) - Du solltest nicht an ihm zweifeln. (Eowyn) Ich zweifle nicht an seinem Herzen, nur an der Reichweite seines Armes. - Warum sollte man Merry zurück lassen? Er hat ebensoviel Grund in die Schlacht zu reiten wie du. Warum kann er nicht kämpfen für jene, die er liebt?"

Abstimmen: 
Average: 5 (2 votes)
Filmzitat teilen: 

Der Herr der Ringe - Die Rückkehr des Königs

"Du Narr, kein Mann vermag es mich zu töten!"(Hexenkönig)
"Ich bin kein Mann!"(Eowyn, Schildmaid von Rohan

Abstimmen: 
Average: 4 (1 vote)
Filmzitat teilen: 

Seiten

Subscribe to RSS - Der Herr der Ringe - Die Rückkehr des Königs