Skurrile Fakten

In dieser Kategorie findet sich eine große Ansammlung an seltsamen, skurrilen, aber irgendwie auch interessanten und unterhaltsamen Fakten und Geschichten aus den verschiedensten Themengebieten. Praktisch gesehen unnützes Wissen, das aber doch irgendwie wieder unterhaltsam und kurzweilig ist.

Skurrile Fakten und unnützes Wissen
Mit skurrilen Fakten und seltsamen Geschichten lassen sich locker Beziehungen, Partys, Vorlesungen, Montagskonferenzen oder Familientreffen mit Gesprächsstoff versorgen. Hier können Sie ein beruhigendes Polster an unnützem Wissen für den nächsten Smalltalk holen.

Auf dieses Wissen könnten Sie eigentlich getrost verzichten, werden Sie sich vielleicht denken – aber alle werden staunen, was Sie für schräge Sachen draufhaben. Mit ein paar gezielten schrägen Fakten werden Sie eins mit Sicherheit bekommen - Aufmerksamkeit.

Interessant sind hier auch Kommentare und die Meinungen anderer Besucher dazu. Die Bühne ist für Ihre Beiträge freigegeben...

Haben Sie Spaß!
_____________________________________________________________________

Nike Logo für 35 USD

Der Swoosh, das Logo von Nike, wurde von der Grafik-Design-Studentin Carolyn Davidson für 35 US-Dollar entworfen.

Abstimmen: 
Average: 3 (1 vote)
Fakt teilen: 

Barbie`s Idealmaße

Skurriler Fakt zum Thema Barbie Puppe und weibliche Idealmasse

Barbie hat die Maße 96-50-83.

Abstimmen: 
Average: 5 (1 vote)
Fakt teilen: 

Pornos statt Bankenrettung

Statt sich um die Rettung des Bankensystems zu kümmern, verbrachten einige Mitarbeiter der US-Börsenaufsicht während der Finanzkrise viele Stunden damit, am Arbeitsplatz Pornos zu schauen und herunterzuladen.

Abstimmen: 
Average: 5 (1 vote)
Fakt teilen: 

Flugzeuge und Jetstreams

Flugzeuge fliegen von West nach Ost schneller als umgekehrt. Der Zeitvorsprung entsteht durch sogenannte Jetstreams, die ebenfalls von West nach Ost wehen und Spitzengeschwindigkeiten von bis zu 500 Kilometer pro Stunde erreichen.

Abstimmen: 
Average: 3 (1 vote)
Fakt teilen: 

Walk of Fame

Auf dem berühmten "Walk of Fame" in Hollywood sind 2365 Stars verewigt.

Abstimmen: 
No votes yet
Fakt teilen: 

Biathlon Bumsi...

Das Maskottchen des 2011-Biathlon-Weltcups in Antholz hieß Bumsi.

Abstimmen: 
Average: 4 (1 vote)
Fakt teilen: 

Chinesische Fußballfans für Nordkoreas Kicker

Weil Einheimische nur in seltenen Ausnahmefällen ausreisen dürfen, schickte Nordkorea chinesische Fußballfans als Unterstützung seiner Nationalmannschaft zur Weltmeisterschaft nach Südafrika im Jahre 2010.

Abstimmen: 
No votes yet
Fakt teilen: 

Fön für glatzköpfigen Schiedsrichter

Skurriles Fakt zum DFB und Fussball

Der DFB schenkte dem an Allopezia erkrankten und deshalb glatzköpfigen Schiedrichter Perluigi Collina vor Jahren als Präsent vor einem Länderspiel einen Fön.

Abstimmen: 
Average: 5 (1 vote)
Fakt teilen: 

Skurrile Gesetzgebung: Casino-Croupier muss mitpaffen

Schule, Ausbildung und harte Arbeit füllen die Brieftasche – doch der kleine Umweg ist einfach zu verlockend! Casinos reiten online wie offline auf einer ungeahnten Erfolgswelle, fokussieren faire Gewinnchancen und einen Jackpot, der alle Sorgen vergessen lässt. Schade nur, dass sich der große Fang so schwer ergattern lässt.

Abstimmen: 
Average: 5 (1 vote)
Fakt teilen: 

Ihre Stimme für die Bedrängten...

In Deutschland gibt es die PdB, die Partei der Bedrängten.

Abstimmen: 
Average: 4 (1 vote)
Fakt teilen: 

M&Ms von Bruce Willis

Bruce Willis war zu Beginn seiner Karriere als Redaktionsassistent bei NBC dafür verantwortlich, die Schüssel mit den M&Ms für Bill Murray zu füllen.

Abstimmen: 
Average: 5 (1 vote)
Fakt teilen: 

Immunität für den Botschafter des Souls

Der Anwalt der Ehefrau von James Brown versuchte nach einem Verkehrsdelikt für seine Mandantin diplomatische Immunität in Anspruch zu nehmen, weil ihr Mann "Botschafter des Souls" sei.

Abstimmen: 
Average: 4 (1 vote)
Fakt teilen: 

Verbotene Meeresfrüchte...

Der Verzehr von Meeresfrüchten wird von der Bibel im 3. Buch Mose untersagt: "Denn alles, was nicht Floßfedern und Schuppen hat in Wassern, sollt ihr scheuen."

Abstimmen: 
No votes yet
Fakt teilen: 

Internet der Eskimos...

Das Internet heißt bei den Inuit "Ikiaqqijjuti", was übersetzt heißt: "Ein Schamane reist durch eine andere Dimension der physischen Welt".

Abstimmen: 
Average: 5 (1 vote)
Fakt teilen: 

Das hast du noch nicht über Las Vegas gewusst!

Las Vegas ist die Stadt, die niemals schläft. Fortuna wacht eifrig über ihre Schäfchen, motiviert sie auf der Suche nach dem Glück und stellt rund um die Uhr Millionengewinne in Aussicht.

Abstimmen: 
Average: 5 (1 vote)
Fakt teilen: 

Keine Gleichberechtigung beim After...

Männern müssen einer Studie zufolge 37 Mal häufiger medizinisch Objekte aus dem After entfernt werden als Frauen.

Abstimmen: 
Average: 5 (1 vote)
Fakt teilen: 

Gefrässiger Ameisenbär...

Um sich ausreichend mit Nährstoffen zu versorgen, isst ein Ameisenbär schätzungsweise 35.000 Ameisen pro Tag.

Abstimmen: 
Average: 4 (1 vote)
Fakt teilen: 

DJ Idiot

DJ Bobo bedeutet auf Spanisch frei übersetzt: "DJ Idiot".

Abstimmen: 
Average: 5 (1 vote)
Fakt teilen: 

Das erste Serienhandy der Welt...

Das erste Serienhandy der Welt, das Motorola Dynatac 8000, auch "Knochen" genannt, wog 800 Gramm - so viel wie acht Tafeln Schokolade.

Abstimmen: 
Average: 4 (1 vote)
Fakt teilen: 

Geteiltes Billigappartment in Hollywood

Als Quentin Tarantino nach Hollywood zog, wohnte er anfangs in demselben Billigappartment, in dem früher John Travolta gelebt hatte, bevor dieser berühmt wurde.

Abstimmen: 
Average: 5 (1 vote)
Fakt teilen: 

Seiten

Subscribe to RSS - Skurrile Fakten