Kinder

Kinder

"Thomas, wer hat da soeben vorgesagt?", fragt der Lehrer streng.
"Ich verpfeife niemanden", sagt Thomas.
"Und meinen besten Freund Robert schon garnicht!"

Abstimmen: 
No votes yet

Kinder

Heute gibt es Zeugnisse.
Daheim sitzen sie gespannt am Küchentisch und warten auf Willi.
Endlich kommt er.
"Bleibt sitzen", sagt er, "ich tue es auch!"

Abstimmen: 
No votes yet

Kinder

Olaf kommt wieder mal zu spät zum Unterricht und läuft
prompt auf der Treppe dem Direktor über den Weg.
"Schon wieder zu spät!", sagt der Direx.
"Macht nichts, ich auch", sagt Olaf.

Abstimmen: 
No votes yet

Kinder

"Warum hab ich in Mathe eine sechs bekommen, Herr Studienrat?",
fragt der völlig geknickte Schüler.
"Weil es eine Sieben als Zensur nicht gibt", bekommt er zur Antwort.

Abstimmen: 
No votes yet

Kinder

"Aber Robert, jetzt hast Du wieder alle Rechenaufgaben falsch gemacht.
Hast Du denn keinen Bruder, der Dir helfen kann?"
"Jetzt noch nicht", antwortet Robert. "Aber im nächsten Monat, sagt Mutti,
da bekomme ich einen."

Abstimmen: 
No votes yet

Kinder

"Aber Holger, ich hab Dir doch ein Moped versprochen, wenn Du das Klassenziel erreichst.
Und nun bist Du durchgefallen. Sag mir, was hast Du denn in den letzten Monaten gemacht?!"
"Den Führerschein!"

Abstimmen: 
No votes yet

Kinder

"An Ihrer Stelle würde ich es mal beim Lotto versuchen",
sagte Professor Denker zum Studenten Maier.
"Von 49 Fragen haben sensationellerweise 6 richtige Antworten erraten!"

Abstimmen: 
No votes yet

Kinder

"Herr Professor, wie kann man merken, daß jemand blöd ist?"
"Ganz einfach. Wenn er eine simple Fragen nicht beantworten kann."
"Zum Beispiel?"
"Zum Beispiel: Wie lange dauerte der dreißigjährige Krieg."
"Oje, muß es unbedingt eine Frage aus dem Geschichtsunterricht sein?"

Abstimmen: 
No votes yet

Kinder

Chemieunterricht bei Professor Rossbacher.
"Der Versuch ist gefährlich", sagt der Professor.
Wenn ich nur ein wenig daneben tropfe,
fliegt alles in die Luft. So, und nun kommt alle mal vor,
damit Ihr es genauer sehen könnt!"

Abstimmen: 
No votes yet

Kinder

Was war die größte kulturelle Leistung der alten Römer? --> Dass sie Latein verstanden...

Abstimmen: 
No votes yet

Kinder

"Mami, ich kann heute nicht in die Schule.
Ich fühle mich nicht wohl."
"Und wo fühlst Du Dich nicht wohl?"
"In der Schule!"

Abstimmen: 
No votes yet

Kinder

"Sagen Sie mal", sagte der geknickte Vater zum Klassenlehrer,
"ist mein Sohn denn wirklich zu garnichts zu gebrauchen?"
"Doch", antwortet der Lehrer, "ich benutze ihn häufig
als abschreckendes Beispiel für die anderen!"

Abstimmen: 
No votes yet

Kinder

Sagte der Lehrer: "Ich hoffe, daß ich Dich heute zu letzten Mal beim
Abschreiben erwischt habe!!" "Das hoffe ich auch", dachte der Schüler.

Abstimmen: 
No votes yet

Kinder

"Warum hat unser Direktor so krumme Beine?"
"Na denk doch mal nach! Die große Schule, die vielen
Lehrer. Welche Last da auf ihm ruht!"

Abstimmen: 
No votes yet

Kinder

"Sag mal, wie kommst Du zu einer fünf in Deutsch?"
"Die hab ich, seit ich den Studienrat im Schullandheim
beim Tischtennis haushoch geschlagen hab."

Abstimmen: 
No votes yet

Kinder

Mandy kommt aus der Schule heim und sagt:
"Stellt Euch vor, heute haben wir vier neue Mitschüler
bekommen. Der eine heißt Frühling, der andere Sommer,
der dritte Herbst. Und was meint Ihr, wie der vierte heißt?"
"Winter", riefen die anderen.
"Wie kommt Ihr denn auf so einen Blödsinn?", sagt Mandy.
"Müller heißt er!"

Abstimmen: 
No votes yet

Kinder

Die Schüler betrachten im Museum die alte griechische Statue
eines Helden. Ihm fehlt ein Arm, eine Hand und die Nase.
Der Name der Statue heißt: "Der Sieger."
"Oje", murmelt Fabian, "Wie muss da erst der Verlierer ausgesehen haben?"

Abstimmen: 
No votes yet

Kinder

"Warum nennt Ihr die Chemietante Blinddarm?"
"Weil sie völlig überflüssig und ständig gereizt ist!"

Abstimmen: 
No votes yet

Kinder

"Sprichst Du auch ein Gebet abends, wenn Du Dich
schlafen legst?", fragte der Religionslehrer.
"Ich nicht", sagt Chris, "aber meine Mami."
"Schön, und was sagt sie?"
"Gott sei Dank, daß er endlich im Bett ist!"

Abstimmen: 
No votes yet

Kinder

Die Lehrerin fragt die ABC-Schützen nach ihren Namen.
"Ich heiße Hannes!", sagt der erste.
"Das heiß nicht Hannes, sondern Johannes!", berichtigt
ihn die Lehrerin. "Und wie heißt Du?", fragt sie den nächsten.
"Jokurt, Frau Lehrerin!"

Abstimmen: 
No votes yet

Seiten

Subscribe to RSS - Kinder