Revolution

Zitat von Heinrich Böll

"Die Sprache kann der letzte Hort der Freiheit sein. Wir wissen, daß ein Gespräch, daß ein heimlich weitergereichtes Gedicht kostbarer sein kann als Brot, nach dem in allen Revolutionen die Aufständischen geschrien haben."

Abstimmen: 
No votes yet

Zitat von Friedrich Hebbel

Die Krankheiten, die das Wachstum der Menschheit kennzeichnen, nennt man Revolution.

Abstimmen: 
No votes yet

Johnny Depp in "Irgendwann in Mexico"

Taxi-Fahrer: "Okay, aussteigen."
Agent Sands: "Wieso, was ist los?"
Taxi-Fahrer: "Was los ist? Ein verdammter Staatsstreich, sieh doch hin."
Agent Sands: "Ich kann nicht sehen. Ich hab keine Augen, Arschloch."

Abstimmen: 
Average: 5 (1 vote)
Filmzitat teilen: 

Filmzitat aus "Irgendwann in Mexico"

"Staatsstreiche sind wie Wahlen, nicht gerade billig."

Abstimmen: 
No votes yet
Filmzitat teilen: 

Filmzitat aus "Irgendwann in Mexico"

"Manchmal ist eine Revolution wie eine Entschlackungskur für ein Land, wie ein gigantischer Einlauf."

Abstimmen: 
No votes yet
Filmzitat teilen: 

Karl Marx

"Alle Revolutionen haben bisher nur eines bewiesen, nämlich, daß sich vieles ändern läßt, bloß nicht die Menschen."

Abstimmen: 
No votes yet

Oscar Wilde

"Die Revolution ist die erfolgreiche Anstrengung, eine schlechte Regierung loszuwerden und eine schlechtere zu errichten."

Abstimmen: 
No votes yet

Napoleon

"Revolution: eine Meinung, die auf Bajonette trifft."

Abstimmen: 
No votes yet

Joseph Joubert

"Revolutionen sind Zeiten, in denen der Arme seiner Rechtschaffenheit, der Reiche seines Reichtums und der Unschuldige seines Lebens nicht sicher ist."

Abstimmen: 
Average: 5 (1 vote)

Theodor Fontane

"Wer mit 19 kein Revolutionär ist, hat kein Herz. Wer mit 40 immer noch ein Revolutionär ist, hat keinen Verstand."

Abstimmen: 
No votes yet

Joschka Fischer

"Wenn man Tag und Nacht und sieben Tage in der Woche hinter der Revolution herackert, da weiß man nach sieben Jahren nicht mehr, was Wahn und was Wirklichkeit ist."

Abstimmen: 
No votes yet

Ralph Waldo Emerson

"Jede Revolution war zuerst ein Gedanke im Kopf eines Menschen."

Abstimmen: 
No votes yet

Heimito von Doderer

"Jede Revolution ist viel weniger Bauplatz der Zukunft als Auktion der Vergangenheit."

Abstimmen: 
No votes yet

Gilbert Keith Chesterton

"Man kann niemals eine Revolution machen, um damit eine Demokratie zu gründen. Man muß eine Demokratie haben, um eine Revolution herbeiführen zu können."

Abstimmen: 
No votes yet

John Carrick

"Revolution: das Feuer, an dem die einen verbrennen und die anderen ihre Suppe kochen."

Abstimmen: 
No votes yet

Ambrose Bierce, US-Schriftsteller

"Revolution: in der Politik ein plötzlicher Wechsel in der Form der Mißregierung."

Abstimmen: 
No votes yet
Subscribe to RSS - Revolution