Schlafwandeln

Die größte beim Schlafwandeln zurückgelegte Entfernung schaffte 1987 der 11jährige Michael Dixon aus dem US-Bundesstaat Illinois: 160 Kilometer. Er hatte schlafwandelnd einen Zug bestiegen.

Kategorien: 
Abstimmen: 
No votes yet
randomness