Party

Party

Als das U-Boot in einer Tiefe von 3000 Metern ruhig dahinglitt, erfassten seine Suchscheinwerfer plötzlich in der Dunkelheit einen Trabi auf Sinkfahrt. "Was war denn das?" fragt Ingenieur Müller erschrocken. Sagt der Kommandant: "Nur ruhig! Das war Erich Honecker auf seinem Weg zur Hölle!"

Abstimmen: 
No votes yet

Party

Ein Ami, ein Engländer und ein DDR-Bürger treffen sich am Checkpoint Charly. Sagt der Ami: "Well, bei uns in den States haben die Chevrolets einen Swimmingpool mit eingebauter Rotweindusche!" Sagt der Engländer: "Allright, bei uns in merry old England haben die Rolls-Royces eine Hausbar mit eingebauter EDV-Station!" "Nu", sagt der DDR-Bürger, "bei uns daheeme hob´n die Drabbis een Modor, mit däm gönn´se for´n!"

Abstimmen: 
No votes yet

Party

Die Regierung der DDR hat beschlossen, auf dem Brandenburger-Tor statt Quadriga einen Trabi aufzustellen. Sie möchte das Symbol des Krieges durch ein Symbol des technologischen Fortschritts ersetzen.

Abstimmen: 
No votes yet

Party

Inwieweit war Friedrich Schiller an der Konstruktion des Trabis beteiligt? --> Durch sein Lied "Lied von der Glocke". Dort heißt es: "Nehmet Holz vom Fichtenstamme!"

Abstimmen: 
No votes yet

Party

Wie inzwischen bekannt geworden ist, soll Erich Honecker 14 Autos besessen haben. Warum war kein Trabi dabei? --> Es war ein Trabi dabei. Honny hat ihn bloß nicht gefunden, da er unter den Rolls-Royce gerutscht ist!

Abstimmen: 
No votes yet

Party

Welchen Umstand verdankten die Trabis ihre Entstehung? --> Einem Planungsfehler. Man hatte zu viele Nummernschilder und brauchte eine Aufhängevorrichtung!

Abstimmen: 
No votes yet

Party

Ein junger Mann hat seine Freundin tum Ausflug mit dem Trabi eingeladen. Sie steigt ein, heut besonders schön angezogen, mit einem tollen Ausschnitt. Sie fahren ins Grüne an den Liebnitz-See, sie steigt aus, wirft ihre Kleider ab, legt sich auf den Rücken ins Gras und ruft zu ihm: "Warum kommst Du denn nicht, magst Du mich nicht mehr?" Er verzeifelt: "Hast Du eine Ahnung. Wenn ich Dich nicht lieben würde, käme ich ja aus der Kiste raus..."

Abstimmen: 
No votes yet

Party

Ein Trabi hat bei seiner Fahrt in den Westen eine Panne auf der Autobahn. Ein vorbeifahrender BMW ist so freundlich, den Duroplastbomber bis zur nächsten Werkstatt abzuschleppen. Als ihr Gespann jedoch von einem 500er Mercedes überholt wird, vergißt der BMW-Fahrer den Trabi, dreht auf und rast mit 250 Sachen hinter dem Mercedes her. Ganz verzweifelt gibt der Trabi-Fahrer Signale mit der Lichthupe. Müller steht mit seiner Frau auf einer Autobahnbrücke und sagt zu ihr: "Schau mal, so stark sind die Trabis jetzt schon. Da will doch wirklich einer den BMW überholen!"

Abstimmen: 
No votes yet

Party

Warum gab es in der DDR keine Schneeketten mehr für den Trabi zu kaufen? --> Weil im Zuge der Perestroika die Herstellung von Spielzeugpanzern eingestellt wurde!

Abstimmen: 
No votes yet

Party

Warum träumt Helmut Kohl davon, einmal in einem Trabi fahren zu können? --> Wenn er es schaffen würde heimzukommen, hätte er den Beweis erbracht, daß er wirklich dünner geworden ist!

Abstimmen: 
No votes yet

Party

Steht ein Esel neben einem Trabi.
Da sagt der Esel zum Trabi:
Hallo Auto.
Da sagt der Trabi zum Esel:
Hallo Esel.
Mit einem mal war der Esel ganz beleidigt.
Der Trabi fragt den Esel:
Was hast Du denn?
Da meint der Esel:
Du hättest mich aber auch Pferd nennen können, ich hab Dich schliesslich auch Auto genannt.

Abstimmen: 
No votes yet

Party

Ein paar Tage vor Weihnachten verbrachten zwei Brüder die Nacht im Haus ihrer Oma. Als es Zeit war, zu Bett zu gehen, knieten sie beide nieder, um ihre Gebete zu sprechen. Plötzlich begann der Jüngere sehr laut zu sprechen: "Lieber Gott, sag bitte dem Weihnachtsmann, dass er mir eine Playstation, ein Mountainbike und ein Fernrohr bringen soll." Sein älterer Bruder stieß ihn an und sagte: "Warum schreist du dein Gebet? Gott ist nicht taub." "Ich weiß," antwortete der Jüngere, "aber Oma ist taub."

Abstimmen: 
No votes yet

Party

Ludwig und Friedrich, beide schwerhörig, unterhalten sich. Ludwig zu Friedrich: "Sag mal, gehst Du morgen auch zum Fußball?" Friedrich antwortet: "Nein, ich gehe lieber zum Fußball!" Ludwig: "Auch gut, das macht sowieso mehr Spaß als Fußball!"

Abstimmen: 
No votes yet

Party

Sand ist keine Anhäufung von vielen kleinen Steinchen! Nein, das ist das was übrig bleibt, wenn Chuck Norris mit einem Roundhouse-Kick einen Kometen zerschmettert!

Abstimmen: 
No votes yet

Party

Wenn ein Rollstuhlfahrer auf einem Parkplatz parkt, bedeutet das nicht, dass der Parkplatz nur für Rollstuhlfahrer gedacht ist. Nein, dieser Parkplatz gehört Chuck Norris! Es wird Euch mit einem Roundhouse-Kick in den Rollstuhl kicken, wenn Ihr drauf parkt.

Abstimmen: 
No votes yet

Party

Auf dem Zettel, den Jens Lehmann bei der WM 06 beim Elfmeterschießen bekommen hatte, stand nicht drauf in welche Richtungen die Argentiner schießen, sondern es war eine Nachricht von Chuck Norris in der stand: "Wenn du nicht mindestens 2 Elfmeter hältst, verpasse ich Dir einen Roundhouse-Kick in die Fresse!" --> Er hielt 2!

Abstimmen: 
No votes yet

Party

Ein Blinder trat Chuck Norris auf den Fuß. Da sagte Chuck Norris: "EY, weisst Du nicht wer ich bin? Ich bin CHUCK NORRIS!!" Durch das Erklingen seines Namens war der Blinde geheilt. Doch das Erste und Letzte was er sah, war ein tödlicher Roundhouse-Kick in die Fresse!

Abstimmen: 
No votes yet

Party

Eine Firma bekommt einen neuen Chef, der für seine Härte bekannt ist. Er duldet keinen, der nicht 120% bei der Arbeit gibt und ist bekannt dafür, Arbeiter, die nicht alles geben, sofort zu feuern. Am ersten Tag wird er durch die Büros geführt und der Chef sieht, wie ein Mann sich gegen die Wand im Flur lehnt. Alle Mitarbeiter können ihn sehen und der Chef denkt, hier hat er eine gute Gelegenheit, den Mitarbeitern zu zeigen, dass er Faulheit nicht dulden werde.

Abstimmen: 
No votes yet

Party

Eines Tages wurde der miserable Bürolehrling aufmüpfig. Er zwängte sein schmales Antlitz zwischen die Milchglastür und stammelte zum Chef: "Ich würde heute nachmittag gern zu einem Begräbnis gehen!" "Aber Sie werden nicht gehen, verstanden?" rief der Chef. "Oh, ich weiß es, aber ich würde so gern!" sagte der Junge zaghaft und leise. Der Chef blickte auf ihn mit einer Regung von Mitleid. "Zu wessen Begräbnis würden Sie so gerne gehen, mein Junge?" "Zu Ihrem, Chef."

Abstimmen: 
No votes yet

Party

Stolz sitzt der frisch ernannte Abteilungsleiter in seinem neu eingerichteten Büro. Als ein junger Mann sein Büro betritt, greift er zum Telefon: "Aber ja Herr Direktor, wirklich ein reizender Abend gestern bei Ihnen Herr Direktor, aber ja, bis dann". Er hängt wieder ein, wendet sich an den Besucher: "Was kann ich für Sie tun?" "Nichts, ich will nur das Telefon anschließen!"

Abstimmen: 
No votes yet

Seiten

Subscribe to RSS - Party