Top Shopping Angebote und Deals für Ihre Einkäufe am Black Friday 2020

Deutsche Städte haben viele Geschäfte und große Einkaufszentren, und die Palme der Meisterschaft, was die Anzahl der Verkaufsstellen betrifft, gehören Berlin und München.

Bekleidung und Schuhe, die in Deutschland produziert werden, gibt es schon fast ewig. Aber auch die Preise sind hoch. Kurz vor Weihnachten bieten die meisten Unternehmen hohe Rabatte und Ermäßigungen.

Am Black Friday in Deutschland könne Sie gewünschte Ware für den Schnäppchenpreis besorgen. Unten finden die Einkaufssüchtige die besten Geschäfte, in denen sie diese Saison am Black Friday recht viel sparen können. Zu den beliebtesten Waren, die man in Deutschland kaufen kann, gehören folgende:

  • Kleidung, Schuhe, Accessoires
  • Uhren
  • Autos
  • Kosmetika
  • Bücher und Musikplatten
  • Bier und gastronomische Souvenirs

Falls Sie bis jetzt nie am Black Friday in Deutschland eingekauft haben, empfehlen erfahrene Experten Ihre Aufmerksamkeit auf die führenden Marken und Geschäfte zu lenken. Jeder Interessierte kann sich über die besten Angebote am Black Friday auf der offiziellen Webseite rabato.com/de/black-friday informieren und sich für den besten Anbieter im Augenblick entscheiden.

Auf diese Weise spart man Geld und besorgt die Waren guter Qualität für den Schnäppchenpreis.

Top Shopping Angebote für Ihre Einkäufe am Black Friday 2020

Galerie Lafayette in Berlin

Ein riesiges Einkaufszentrum liegt im Herzen der europäischen Hauptstadt und besteht aus drei Gebäuden. Hunderte von Luxusmarken, Modeecken, stilvollen Boutiquen und Massenmarktmarken befinden sich in diesem Einkaufszentrum.

Hier ist es zu erwarten, dass im Jahr 2020 die besten Rabatte zur Verfügung gestellt werden. Auf der offiziellen Webseite können die Kunden sich über Black Friday Deals informieren.

Einkaufszentrum Ka-De We in Berlin

Kultplatz seiner Zeit, eines der größten Einkaufszentren Europas, kennt das legendäre „Ka-De We“ nicht nur einen faulen Deutschen, und nicht nur einen dummen Berliner. Auch wenn Ihr Ziel der Reise nicht das Einkaufen ist, lohnt sich diesen Platz zu besuchen. Am Black Friday können Sie das fairste Angebot hier aussuchen.

Deutsche Outlets

Verkaufsstellen in Deutschland sind ganze Dörfer aus Geschäften und Boutiquen, in denen irrelevante Kollektionen das ganze Jahr über mit Rabatten von bis zu 70 % verkauft werden.

Eines der größten Outletcenter des Landes ist Outletcity Metzingen. Es ist eine halbe Stunde von Stuttgart und 2 Stunden von München und Frankfurt entfernt. Hier finden Sie mehr als 70 Marken, meist Luxusmarken, das Outlet-Gebäude selbst wurde im 12. Jahrhundert erbaut und in der Nähe befindet sich ein Weinmuseum.

Von der Stuttgarter Innenstadt aus gibt es montags, donnerstags, freitags und samstags Pendelbusse, der Preis beträgt 10 EUR (Hin- und Rückfahrt), einfache Fahrt - 7,50 EUR.

Mono Brand Verkaufsstellen

Outlets einer Marke sind in Deutschland beliebt, ihre Besonderheit besteht darin, dass man dort nicht die Kollektionen des letzten Jahres findet, sondern aktuelle Modelle kommen hierher und umgehen die Markeneinzelhandelsgeschäfte.

Die beliebtesten Monomarken-Outlets sind Marc Cain Factory Outlet (Berlin), Salamander (Hamburg), Replay Outlet Düsseldorf und Diesel Industry Outlet Düsseldorf, Marc O'Polo Outlet (München).

In der Düsseldorfer Vorstadt gibt es eine ganze Stadt von Mono-Marken-Verkaufsstellen, Verkaufsstellen von S.Oliver, Tom Tailor, United Colors of Benetton, Keramik-Scheune, Esprit-Marken.

Top Sale Aktionen Shopping Black Friday Week 2020

Steuerfrei einkaufen

Bei Einkäufen in Deutschland können Sie, wenn Sie nicht Bürger dieses Landes sind, 7 bis 19 % zurückgeben. Dafür müssen Sie ab 25 EUR (bei Büchern ab 30 EUR) in einem Geschäft mit Tax Free Shopping-Schild einkaufen, am Ticketschalter ein spezielles Formular ausfüllen und dieses zusammen mit Ihrem Pass und Ihrem Einkauf am Flughafen vor dem Flug vorzeigen.

Das Geld wird in bar oder innerhalb weniger Tage auf die Karte zurückgezahlt, mit der die Einkäufe getätigt wurden. Die Laufzeit hängt von der Bank ab, die die Karte ausgestellt hat, beträgt jedoch in der Regel nicht mehr als 7 Werktage.

Elektrowaren

Es ist vorteilhaft, Elektronik und Haushaltsgeräte in Deutschland in Ladenketten wie Saturn und Media Markt zu kaufen, die in großen Einkaufszentren zu finden sind. Ladenketten bieten oft außerhalb der Saison Rabatte und Verkäufe bestimmter Produktkategorien an (diese können auf der Website des Geschäfts leicht nachverfolgt werden), und Sie können bis zu 50 % bei Ihrem Einkauf sparen.

Die Preise für Apple-Produkte in Deutschland sind am Black Friday niedriger. Veraltete Modelle (z. B. auch die des letzten Jahres) können hier mit großen Rabatten gekauft werden. So bekommt man ein hochqualitatives Gerät für den niedrigen Preis.

Drogerie

Deutschland wird im Gegensatz zu Frankreich und Italien nicht mit Kosmetik und Parfümerie in Verbindung gebracht, aber es gibt auch etwas, worauf man achten muss.

In allen Bundesländern gehört der Trend zu Öko-Kosmetika mit der maximalen natürlichen Zusammensetzung zu den beliebtesten Marken und nämlich handelt es sich u folgende:

  • Dr. Hauschka
  • Logona
  • Alverde
  • Heliotrop Naturkosmetik
  • Primavera
  • AnneMarie Borlind
  • Biomaris

Naturkosmetik wird in Apotheken rezeptfrei verkauft, und all dies kann in den Supermärkten von Douglas cosmetics gekauft werden, die es in jeder größeren Stadt gibt. Neben Pflegeprodukten gibt es ein breites Angebot an dekorativer Kosmetik, darunter auch professionelle Kosmetik: Babor, Artdeco, Uslu, Make Up Factory, Catrice und Essence.

Billigmarken sind in den Verbrauchermärkten DM reichlich vertreten: Balea, Alverde, Essence und Misslyn, viele von ihnen stehen den Luxusmarken qualitativ nicht nach.

Kategorie Blog: 
Themen des Beitrags: 
Abstimmen: 
Average: 5 (1 vote)
Beitrag teilen: