Penny

Dialog aus der Serie "The Big Bang Theory" # 33

Sheldon: "Ist dir klar, dass diese Technologie, die in diesem Arm verbaut wurde, eines Tages ungelernte Bedienungen wie dich überflüssig macht?"
Penny: "Wirklich? Man wird Roboter bauen, die einem in den Hamburger spucken?"

Abstimmen: 
Average: 4.3 (3 votes)
Filmzitat teilen: 

Dialog aus der Serie "The Big Bang Theory" # 31

Penny: "Oh, das ist kein Date, Leonard. Das ist nur ein Mann und eine Frau, die zusammen rumhängen und am Ende des Abends keinen Sex haben."
Leonard: "Klingt wie die meisten meiner Dates."

Abstimmen: 
Average: 5 (1 vote)
Filmzitat teilen: 

Dialog aus der Serie "The Big Bang Theory" # 30

Penny: "Naja, es ist die Cheesecake Factory... die Leute bestellen Kuchen und ich bringe ihn zum Tisch."
Leonard: "Das heißt du fungierst dort als eine Art Eiweiß- und Kohlenhydrat-Verteilungssystem."
Penny: "Nenn es wie du willst, ich bekomme den Mindestlohn."

Abstimmen: 
Average: 4 (1 vote)
Filmzitat teilen: 

Dialog aus der Serie "The Big Bang Theory" # 26

Penny: "Wollt ihr raten was gerade passiert ist?"

Sheldon: "Ich rate nie! Als Wissenschaftler ziehe ich Schlussfolgerungen auf der Grundlage von Beobachtungen und Experimenten. Andererseits ist mir gerade der Gedanke gekommen, dass das eine rhetorische Floskel war, die eine Antwort meinerseits erübrigt."

Abstimmen: 
Average: 4.3 (3 votes)
Filmzitat teilen: 

Dialog aus der Serie "The Big Bang Theory" # 24

Sheldon: "Na gut, einmal als ich 15 war und den Sommer an der Heidelberger Uni in Deutschland verbrachte."
Penny: "Als Austauschstudent?"
Sheldon: "Nein, ich war Gastprofessor. Jedenfalls, die deutsche Küche basiert etwas mehr auf Wurst, als ich es gewohnt war. Und das Ergebnis war ein interner Blitzkrieg und mein Dickdarm übernahm dabei die Rolle des armen Polens."

Abstimmen: 
Average: 5 (2 votes)
Filmzitat teilen: 

Dialog aus der Serie "The Big Bang Theory" # 20

Penny: "Jeder steht auf irgendwas."
Leonard: "Nicht Sheldon. Im Laufe der Jahre haben wir viele Theorien dazu entwickelt, wie er sich fortpflanzen könnte. Ich vermute durch Mitose."
Penny: "Äh, bitte wie?"
Leonard: "Ich gehe davon aus, dass sich Sheldon eines Tages nach einer enormen Menge thailändischen Essens in zwei Sheldons teilen wird."

Abstimmen: 
Average: 5 (3 votes)
Filmzitat teilen: 

Dialog aus der Serie "The Big Bang Theory" # 19

Sheldon: "Ich erwarte keinerlei größere Ausgaben, es sei denn, sie entwickeln eine bezahlbare Methode, um mein Skelett mit Adamantium zu verschmelzen wie bei Wolverine."
Penny: "Arbeiten die denn an so was?"
Sheldon: "Na das will ich doch sehr hoffen."

Abstimmen: 
Average: 4.5 (2 votes)
Filmzitat teilen: 

Serienzitat von Penny aus "The Big Bang Theory" # 1

"Ein Physiker geht jedes Wochenende in eine Eisdiele und bestellt für sich einen großen Eisbecher. Dann bietet er dem leeren Hocker neben sich auch einen an.

Das geht eine ganze Weile so. Dann fragt der Besitzer ihn, was er da macht.
Der Mann sagt, 'Naja, ich bin Physiker und die Quantenmechanik lehrt uns doch, dass es möglich ist, dass sich die Materie von diesem Hocker spontan in eine wunderschöne Frau verwandelt, die mein Angebot annimmt und sich in mich verliebt.'

Abstimmen: 
Average: 5 (1 vote)
Filmzitat teilen: 

Dialog aus der Serie "The Big Bang Theory" # 16

Penny: "Oh, das ist ja ein süßer kleiner Laden... die Typen starren mich alle an?"
Leonard: "Keine Sorge, die haben mehr Angst vor dir, als du vor ihnen."

Abstimmen: 
Average: 3 (1 vote)
Filmzitat teilen: 

Dialog aus der Serie "The Big Bang Theory" # 15

Sheldon: "Ich habe sehr wohl Kenntnis darüber, wie sich die Menschheit reproduziert. Aber es ist schmutzig, unhygienisch und, basierend auf der dreijährigen Nachbarschaft mit dir, geht es mit lauten, unnötigen Anrufungen an eine Gottheit einher."
Penny: "Oh Gott!"
Sheldon: "Ja, ganz genau das."

Abstimmen: 
Average: 5 (1 vote)
Filmzitat teilen: 

Dialog aus der Serie "The Big Bang Theory" # 11

Penny: "Oh, hier kommt also der Pizzaduft her."

Sheldon: "Das ist bemerkenswert. Wenn Mozarella ein Explosivstoff wäre, wärst du ein guter Ersatz für die Sprengstoffspürhunde am Flughafen."

Abstimmen: 
Average: 4 (1 vote)
Filmzitat teilen: 

Dialog aus der Serie "The Big Bang Theory" #7

Sheldon: "Keine der mir bekannten gesellschaftlichen Gepflogenheiten macht mein Eingreifen erforderlich."
Penny: "Was ist mit 'Jungfrau in Nöten'?"
Sheldon: "Ritterkodex aus dem 12. Jahrhundert, nicht gerade aktuell. Und außerdem gilt das nur für Ritter."

Abstimmen: 
Average: 5 (1 vote)
Filmzitat teilen: 

Dialog aus der Serie "The Big Bang Theory" #4

Penny: "Ich bin Sternzeichen Schütze, was euch vermutlich schon viel über mich verraten dürfte!"

Sheldon: "Ja es verrät uns, dass Du an der massenkulturellen Häresie teilhast, der zu Folge die Position der Sonne im Verhältnis zu willkürlich festgelegten Sternbildern zum Zeitpunkt deiner Geburt Einfluss auf Deine Persönlichkeit hat!"

Penny: "Massenkulturelle WAS?"

Abstimmen: 
Average: 4 (1 vote)
Filmzitat teilen: 

Dialog aus der Serie "The Big Bang Theory" #3

Penny: "Okay. Wenn Du während des Dates trinken willst, versprich mir, es nicht zu übertreiben."
Rajesh: "Übertreiben was? Mein Glück? Freiheit? Dieses warme Gefühl in meinem Inneren, das zu mir spricht und sagt, alles wird tutti frutti?"

Abstimmen: 
Average: 5 (2 votes)
Filmzitat teilen: 

Dialog aus der Serie "The Big Bang Theory" #2

"Eine Diätcola, bitte."
"Sheldon, bestellst du dir bitte einen Cocktail? Ich übe doch Cocktailmixen."
"Dann hätte ich gern einen alkoholfreien Cuba Libre."
"Das wäre dann Rum mit Cola, nur ohne Rum..."
"Ja und das bitte als Diätprodukt."

Abstimmen: 
Average: 5 (1 vote)
Filmzitat teilen: 
Subscribe to RSS - Penny