Jerome Flynn

Zitat aus "Game of Thrones" #123

-Varys: "Und wenn Stannis wirklich über das Schlammtor angreift, wie lautet dann unser Plan?"
-Bronn: "Wir könnten Bücher auf seine Männer werfen."
-Varys: "Ich fürchte, so viele Bücher haben wir nicht."

Abstimmen: 
Average: 5 (4 votes)
Filmzitat teilen: 

Zitat aus "Game of Thrones" #122

-Varys: "Ich muss euch unbedingt zu der Leistung der Goldröcke in den letzten Wochen beglückwünschen. Die Diebstähle sind enorm zurück gegangen!"
-Tyrion [zu Bronn]: "Und wie hast du diesen enormen Rückgang zu Wege gebracht?"
-Bronn: "Wir haben einfach alle bekannten Diebe zusammengetrieben."
-Tyrion: "Um sie zu verhören?"
-Bronn: "Nein... Jetzt müssen wir uns nur noch um die Unbekannten kümmern."

Abstimmen: 
Average: 4.8 (4 votes)
Filmzitat teilen: 

Zitat aus "Game of Thrones" #112

Tyrion: "Was?"
Bronn: "Was?"
Tyrion: "Was was? Wieso starrst du mich so an?!"
Bronn: "Ich darf mir nicht die Nägel säubern. Ich darf nicht in deine Richtung blicken. Was mach ich denn überhaupt hier?"
Tyrion: "Du hilfst mir bei der Planung der Verteidigung von Königsmund!"
Bronn: "Mit Büchern?"

Abstimmen: 
Average: 4 (6 votes)
Filmzitat teilen: 

Zitat aus "Game of Thrones" #107

-Tyrion: "Ach Lancel, richte meinem Freund Bronn doch aus, er möge dich töten, falls mir etwas zustößt."
-Bronn: "Es wird mir eine Ehre sein."

Abstimmen: 
Average: 5 (2 votes)
Filmzitat teilen: 

Zitat aus "Game of Thrones" #105

Tyrion [Bronn putzt sich Nägel]: "Musst du das hier machen?"
Bronn: "Ich hab gern saubere Hände."
Tyrion: "Gut, aber musst du das hier machen?! Du solltest endlich einen Goldrock tragen."
Bronn: "Ich will aber keinen Goldrock tragen."
Tyrion: "Du bist der Kommandant der Stadtwache! Du kannst nicht herumlaufen wie ein gewöhnlicher Soldat."
Bronn: "So ein Ding behindert mich nur im Kampf. Man kann sich kaum lautlos bewegen und das Gold macht es unmöglich nachts nicht gesehen zu werden."

Abstimmen: 
Average: 5 (2 votes)
Filmzitat teilen: 

Zitat aus "Game of Thrones" #095

Sandor C: "Ihr vögelt und sauft und singt gern. Aber das Töten liebt Ihr. Ihr seid genau so wie ich, nur seid Ihr viel kleiner."
Bronn: "Und schneller!"

Abstimmen: 
Average: 5 (1 vote)
Filmzitat teilen: 

Zitat aus "Game of Thrones" #069

-Bronn: "Weißt du überhaupt wie man damit [Axt] umgeht?"
-Tyrion: "Ich habe mal Holz gehackt. Warte! Nein, eigentlich habe ich nur meinem Bruder dabei zugesehen!"
-Bronn: "Du hast einen Mann mit einem Schild umgebracht. Mit deiner kleinen Axt bist du unbesiegbar."

Abstimmen: 
Average: 5 (4 votes)
Filmzitat teilen: 

Zitat aus "Game of Thrones" #068

-Bronn: "Lass dich nicht töten."
-Tyrion: "Du dich auch nicht, mein Freund."
-Bronn: "Ach, sind wir jetzt Freunde?"
-Tyrion: "Ja natürlich. Nur weil ich dich bezahle schmälert das doch nicht die Freundschaft."
-Bronn: "Das adelt sie sogar."
-Tyrion: "Oh, adelt. Ein sehr vornehmes Wort für einen Söldner."
-Bronn: "Bin ja auch mit vielen vornehmen Leuten zusammen."

Abstimmen: 
Average: 4.8 (4 votes)
Filmzitat teilen: 

Zitat aus "Game of Thrones" #067

-Bronn: "Im jungen König baut sich Druck auf. Es staut sich von den Eiern bis zum Hirn."
-Tyrion: "Denkst du es würde helfen, wenn er seinen Pinsel mal eintunkt?"
-Bronn: "Gegen Niedertracht gibt es kein Heilmittel. Aber der Junge ist in dem Alter und er hat nichts anderes zutun als Fliegen die Flügel auszureißen. Kann nicht schaden etwas von dem Gift loszuwerden."

Abstimmen: 
Average: 4.8 (4 votes)
Filmzitat teilen: 

Zitat aus "Game of Thrones" #066

Bronn: "Ich weiß nicht, ob ihr je eine Schlacht miterlebt habt, alter Mann, aber da geht´s drunter und drüber. Wenn wir Stannis mit Sachen bewerfen, wird er sie auf uns zurück werfen. Männer sterben. Manche scheißen in die Hosen, manche fliehen. Das bedeutet, Gefäße fallen runter. Das bedeutet Feuer innerhalb der Stadtmauer und das heißt die armen Schweine, die die Stadt verteidigen, legen sie selbst in Schutt und Asche."

Abstimmen: 
Average: 1 (1 vote)
Filmzitat teilen: 

Zitat aus "Game of Thrones" #066

-Bronn: "Das ist eine Scheißidee."
-Tyrion: "Ich fürchte, ich muss meinem Ratgeber beipflichten."

Abstimmen: 
Average: 5 (2 votes)
Filmzitat teilen: 

Zitat aus "Game of Thrones" #065

Bronn [singt mit anderen]: "Und so sprach der Lord von Castamere, doch Regen nun beweint die Burg und niemand hört ihn mehr. Ja Regen fällt auf seine Burg und niemand hört ihn mehr."

Abstimmen: 
Average: 5 (3 votes)
Filmzitat teilen: 

Zitat aus "Game of Thrones" #065

Bronn [singt mit anderen]: "Und so sprach der Lord von Castamere, doch Regen nun beweint die Burg und niemand hört ihn mehr. Ja Regen fällt auf seine Burg und niemand hört ihn mehr."

Abstimmen: 
Average: 3 (2 votes)
Filmzitat teilen: 

Zitat aus "Game of Thrones" #053

Tyrion: "Es heißt sie sei uneinnehmbar."
Bronn: "Gib mir zehn gute Männer mit Steigeisen und Kletterausrüstung und ich besteige die Schlampe."

Abstimmen: 
Average: 4 (2 votes)
Filmzitat teilen: 

Zitat aus "Game of Thrones" #035

-Lysa A: "Ihr kämpft nicht ehrenvoll!"
-Bronn: "Nein, aber zweckmäßig."

Abstimmen: 
Average: 5 (4 votes)
Filmzitat teilen: 
Subscribe to RSS - Jerome Flynn