Philosophie

Criminal Minds, Staffel 3: Ep. 3 "Todesangst" - Anfangszitat

Anfangszitat der Episode 3 der 3. Staffel, gesprochen von Aaron "Hotch" Hotchner:

"Er, der andere kontrolliert, mag machtvoll sein, aber er, der sich selbst gemeistert hat ist immer noch mächtiger."
(Der Philosoph Lao Tzu)

Abstimmen: 
Average: 4.3 (4 votes)
Filmzitat teilen: 

Criminal Minds, Staffel 1: Anfangs- und Endzitate #40

Der französische Philosoph Voltaire schrieb: „Es gibt Menschen, die Worte nur zu dem Zweck benutzen, um ihre Gedanken zu verstecken."

Abstimmen: 
Average: 5 (5 votes)
Filmzitat teilen: 

Criminal Minds, Staffel 1: Anfangs- und Endzitate #26

Der römische Philosoph Lucretius schrieb: „Was des einen Nahrung ist, ist des anderen bitteres Gift."

Abstimmen: 
Average: 4.5 (2 votes)
Filmzitat teilen: 

Criminal Minds, Staffel 1: Anfangs- und Endzitate #13

Nietzsche hat geschrieben: „Die Unvernünftigkeit einer Sache ist kein Argument gegen ihre Existenz, sondern eher eine Voraussetzung dafür.”

Abstimmen: 
Average: 5 (2 votes)
Filmzitat teilen: 

Criminal Minds, Staffel 1: Anfangs- und Endzitate #4

Nietzsche hat mal gesagt: "Wenn du lange in einen Abgrund blickst, blickt der Abgrund auch in dich hinein.”

Abstimmen: 
Average: 3 (3 votes)
Filmzitat teilen: 
Subscribe to RSS - Philosophie