Psyche

Criminal Minds, Staffel 2: Anfangszitat Folge #1 "Die Suche - Teil 2"

Anfangszitat, gesprochen von Gideon in der Folge #1 der 2. Staffel:

"Die Defekte und Fehler des Verstandes sind wie Wunden des Körpers. Auch wenn alles
vorstellbare unternommen wird um sie zu heilen, Narben werden trotzdem bleiben."

(Francois de la Roche Foucauld)

Abstimmen: 
Average: 4 (6 votes)
Filmzitat teilen: 

Criminal Minds, Staffel 1: Anfangs- und Endzitate #48

Von Barbara Ehrenreich: „In der Stadt werden Verbrechen als Symbol für Klasse und Rasse angesehen. In den Vorstädten ist es jedoch persönlich und psychologisch; beständig gegen Verallgemeinerung; ein Geheimnis der individuellen Seele."

Abstimmen: 
Average: 5 (1 vote)
Filmzitat teilen: 

Criminal Minds, Staffel 1: Anfangs- und Endzitate #24

Der Dichter W.H. Auden hat mal geschrieben: „Das Böse ist unspektakulär und stets menschlich, es teilt unser Bett und sitzt mit uns am Tisch."

Abstimmen: 
Average: 4.6 (5 votes)
Filmzitat teilen: 

Criminal Minds, Staffel 1: Anfangs- und Endzitate #18

Carl Jung sagte: „Der gesunde Mensch quält andere nicht. Für gewöhnlich sind es die Gequälten, die wieder andere quälen."

Abstimmen: 
Average: 4.4 (5 votes)
Filmzitat teilen: 

Filmdialog aus "Ey Mann, wo is` mein Auto?"

-"Hey weisst du was wir jetz tun? Wir versetzen uns in den psychischen Zustand den wir gestern Nacht hatten! Auf die Weise können wir den Abend rekapitulieren!"
-"Jahhh..."
-"Stimulierte Wahrnehmung, Bewusstseinsveränderung, die verdrängten Gedankenfragmente zusammenfügen..."
-"Öhh??"
-"Discovery Channel"
-"Alle Achtung"

Abstimmen: 
No votes yet
Filmzitat teilen: 
Subscribe to RSS - Psyche