Wünsche

Aidan Gillen in Game of Thrones, 3. Staffel

"Ganz gleich, was wir uns wünschen.
Wenn wir es haben, wollen wir etwas anderes."

Abstimmen: 
Average: 5 (1 vote)
Filmzitat teilen: 

Dialog aus der Serie "The Big Bang Theory" # 19

Sheldon: "Ich erwarte keinerlei größere Ausgaben, es sei denn, sie entwickeln eine bezahlbare Methode, um mein Skelett mit Adamantium zu verschmelzen wie bei Wolverine."
Penny: "Arbeiten die denn an so was?"
Sheldon: "Na das will ich doch sehr hoffen."

Abstimmen: 
Average: 4.7 (3 votes)
Filmzitat teilen: 

Filmzitat von Howard aus "The Big Bang Theory" #2

"Du solltest mal am Passahfest zu mir zum Essen kommen. Bei einer Katholikin mit so einem riesigen Kreuz um den Hals, dürfte meine Mutter vielleicht das Hirnaneurysma kriegen, auf das ich schon so lange hoffe."

Abstimmen: 
No votes yet
Filmzitat teilen: 

Criminal Minds, Staffel 2: Ep. 11 "Bilder im Kopf" - Endzitat

Endzitat der Episode 11 der 2. Staffel, gesprochen von Dr. Spencer Reid:

"Zwischen den Wunsch und den Krampf, zwischen die Kraft und die Existenz, zwischen das Wesen und den Niedergang, fällt der Schatten. Auf diese Weise endet die Welt."
(T.S. Eliot)

Abstimmen: 
Average: 3.8 (5 votes)
Filmzitat teilen: 

Criminal Minds, Staffel 1: Anfangs- und Endzitate #14

Shakespeare hat mal geschrieben: „Nichts ist so gewöhnlich wie der Wunsch bemerkenswert zu sein.”

Abstimmen: 
Average: 4.8 (6 votes)
Filmzitat teilen: 

Dialog aus "Zweiohrküken"

Ludo: "Es hat Ohren, weil es sich die so doll gewünscht hat."
Chayenne-Blue: "Aber warum?"
Ludo: "Warum was?"
Chayenne Blue: "Warum hat es sich die so doll gewünscht?"
Ludo: "Ja weils so gern fliegen möchte."
Chayenne Blue: "Es kann mit seinen Ohren fliegen?"

Abstimmen: 
Average: 5 (1 vote)
Filmzitat teilen: 
Subscribe to RSS - Wünsche