Armut, Reichtum

Peter Ustinov

"Sinn des Lebens: etwas, das keiner genau weiß. Jedenfalls hat es wenig Sinn, der reichste Mann auf dem Friedhof zu sein."

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Gerhard Uhlenbruck

"Man empfindet es oft als ungerecht, daß Menschen, die Stroh im Kopf haben, auch noch Geld wie Heu besitzen."

Abstimmen: 
Average: 5 (1 vote)
Inhalt teilen: 

Aristoteles Onassis

"Ein reicher Mann ist oft nur ein armer Mann mit sehr viel Geld."

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Curt Goetz

"Armut ist keine Schande - Reichtum auch nicht."

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Jean Paul Getty

"Reich ist man erst dann, wenn man sich in seiner Bilanz um einige Millionen Dollar irren kann, ohne daß es auffällt."

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Mahatma Gandhi

"Reich wird man erst durch Dinge, die man nicht begehrt."

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Zsa Zsa Gabor

"Ein Mann mit einem hohen Bankkonto kann gar nicht häßlich sein."

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Dwight D. Eisenhower

"Jede Kanone, die gebaut wird, jedes Kriegsschiff, das vom Stapel gelassen wird, jede abgefeuerte Rakete bedeutet letztlich einen Diebstahl an denen, die hungern und nichts zu Essen bekommen, denen, die frieren und keine Kleidung haben. Eine Welt unter Waffen verpulvert nicht nur Geld allein. Sie verpulvert auch den Schweiß ihrer Arbeiter, den Geist ihrer Wissenschaftler und die Hoffnung ihrer Kinder."

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Marie von Ebner-Eschenbach

"Nenne dich nicht arm, weil deine Träume nicht in Erfüllung gegangen sind; wirklich arm ist nur, der nie geträumt hat."

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Demokrit

"Ruhm und Reichtum ohne Verstand sind ein unsicherer Besitz."

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Bing Crosby

"Ein reicher Mann: wer seine Steuern zahlen kann, ohne Schulden machen zu müssen."

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Sébastien Chamfort

"Die Gesellschaft setzt sich aus nur zwei großen Klassen zusammen: die einen haben mehr Mahlzeiten als Appetit, die anderen weit mehr Appetit als Mahlzeiten."

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Stromberg

"Das ist von unserer Seite so minimal kalkuliert, da würde selbst der geizigste Schotte feucht werden unterm Rock."

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Francis Bacon (1561-1626), engl. Autor & Philosoph

"Wucher ist das sicherste Mittel zum Gewinn, obwohl eines der schlechtesten, da er nichts anderes bedeutet, als sein Brot zu essen 'im Schweiße des Angesichts eines anderen'."

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Augustinus Aurelius, römischer Kirchenlehrer

"Der Gütige ist frei, auch wenn er ein Sklave ist. Der Böse ist ein Sklave, auch wenn er ein König ist."

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Ali, Muhammad

"Jetzt fängt mein Leben erst wirklich an. Gegen Ungerechtigkeit kämpfen, gegen Rassismus, Verbrechen, Analphabetismus und Armut, mit diesem Gesicht, das die Welt so gut kennt."

Abstimmen: 
Average: 5 (4 votes)
Inhalt teilen: 

Seiten

Subscribe to RSS - Armut, Reichtum