Beruf

Karl-Heinz Karius - Unheimlich unsortiert #68

Einige Großunternehmen planen für ihre Mitarbeiter eigene Fitness-Studios.
Intensives Training erleichtert schmerzfreies Buckeln.

Abstimmen: 
No votes yet

Karl-Heinz Karius - Unheimlich unsortiert #67

Um auf der Karriere-Leiter zu klettern, hilft manchmal die eigene Bescheidenheit.
Um oben zu bleiben, immer die der Anderen.

Abstimmen: 
Average: 4 (7 votes)

Karl-Heinz Karius - Poetisch problematisch #16

100 pro

Rhetorisch wird zu allen Stunden
profirma und proforma nur empfunden
was als Programmpunkt überflüssig.

Die Konsequenz daraus ist schlüssig:
Niemals kommt bei Firmen-Festen
es von der Belegschaft zu Protesten,
wünscht der Boss prosaisch Prosit
auf Promille statt auf Profit!

Abstimmen: 
No votes yet

Karl-Heinz Karius - Partiell professionell #13

Viele Karrieren verlaufen nicht mehr so geradlinig wie früher.
Selbst unter Einbrechern registriert man immer mehr Quer-Einsteiger.

Abstimmen: 
No votes yet

Karl-Heinz Karius - Partiell professionell #12

Sportliche Aktivitäten haben viele erfreuliche Nebenwirkungen. So wirkt als Berufsbezeichnung „ Jogger" in Bewerbungen wesentlich dynamischer als “Laufbursche“.

Abstimmen: 
No votes yet

Karl-Heinz Karius - Poetisch problematisch #12

Nur Mut! (1)

Die NASA sucht von Fall zu Fall
nicht nur Bodenpersonal.

So mancher Elefant, der sich was traut,
träumt drum von Ruhm als Astronaut.
Ihn stören Rüssel nicht noch Bauch,
wenn andere fliegen, kann er´s auch,
und um es allen zu beweisen,
sieht man ihn heimlich Loopings kreisen.

Im Weltall, meinen die Experten,
ist dieser Ehrgeiz hoch zu werten
und bald kein Spitzenplatz mehr wundert
bei ihm auf Kunstflug-Skala 1 bis 100!

Abstimmen: 
No votes yet

Karl-Heinz Karius - Partiell professionell #9

Für selbstverliebte Manager reduzieren sich die Terminprobleme.
Dates lassen sich wesentlich leichter planen.

Abstimmen: 
No votes yet

Karl-Heinz Karius - Unheimlich unsortiert #3

Ein erfülltes Berufsleben trägt dazu bei, technologisch Schritt zu halten.
Es macht auch ohne Shutter-Brille 3D-ready.

Abstimmen: 
No votes yet

Filmdialog aus "Hitch - Der Date Doktor"

-Hitch: "Die Liebe ist mein Leben!"
-Albert: "Nein, die Liebe ist Ihr JOB!"

Abstimmen: 
Average: 5 (1 vote)
Filmzitat teilen: 

Filmzitat aus "Reservoir Dogs"

"Ein verdeckter Ermittler muss wie Marlon Brando sein! Du musst ein fabelhafter Schauspieler sein und dabei ganz natürlich wirken! So natürlich, als ob du dazugehörst! Und wehe, du bist ein schlechter Schauspieler, denn schlechte Schauspieler überleben in diesem Geschäft nicht lange..."

Abstimmen: 
No votes yet
Filmzitat teilen: 

Filmzitat aus "Reservoir Dogs"

"Das Gaststättengewerbe stellt die meisten Arbeitsplätze für Frauen ohne Hochschulabschluss in diesem Land. Das ist der einzige Job, den praktisch jede Frau kriegen und davon leben kann. Und zwar deswegen, weil man Trinkgeld gibt."

Abstimmen: 
No votes yet
Filmzitat teilen: 

Dialog aus "The Mentalist"

-Teresa: "Sie wolln uns verlassen?"
-Patrick: "Tja mal ehrlich, wenn ich den Job nicht mehr für meine private Rache einsetzen darf, dann hält mich hier nicht mehr viel. Ich kann die Welt nicht verbessern, kann Tote nicht wieder zum leben erwecken. Was tun wir schon Gutes? Wir fahren durch Kalifornien und belästigen unglückliche Menschen."
-Grace: "Wir kämpfen gegen das Böse und das Unrecht."
-Patrick: "Und wie läuft es? Machen wir Fortschritte?"
-Kimball: "Wir schnappen Verbrecher, damit sie niemandem mehr was tun können, das reicht."

Abstimmen: 
Average: 5 (9 votes)
Filmzitat teilen: 

Karl-Heinz-Karius

Zeichenlehre

Durchaus hilfreich finde ich
ab und zu den Bindestrich,
doch deutlich hält in Schranken sich
der Nutzen beim Gedankenstrich

Warnen möcht ich auch vor doofen
lieblos eingesetzten Apostrophen,
Angebracht ist längst nicht jede
Dummheit in direkter Rede-
manches, was das Ohr erschreckt,
zitiert man besser indirekt..

Ansonsten sag ich unverhohlen:
der Strichpunkt bleibe mir gestohlen!

Abstimmen: 
No votes yet

Karl-Heinz-Karius

Wehret den Anfängen!

Stark deprimiert die Metzger-Innung
beim Nachwuchs vegetarische Gesinnung:
Nutella-Brot
bringt Wurst in Not!

Abstimmen: 
Average: 4 (1 vote)

Karl-Heinz-Karius

Das Gesetz des Trends:
die meisten Mäuse für die ersten Rattenfänger!

Abstimmen: 
No votes yet

Karl-Heinz-Karius

Däumchen-Drehen wird als Bewegungs-Therapie
von manchen Managern stark überschätzt.

Abstimmen: 
No votes yet

Karl-Heinz-Karius

Bei Verhandlungen erweisen sich Ansichten
meist als die härtesten aller Fakten .

Abstimmen: 
No votes yet

Karl-Heinz-Karius

Neue Forschungs-Ergebnisse aus der Medizin beweisen, dass die Wirkung von Placebo-Medikamenten bei höherem Preis wächst..
Manche Unternehmensberater versuchen diese Erkenntnis in ihrer Arbeit zu nutzen.
Wie man hört, erweisen sich dabei schwäbische Unternehmer als besonders therapieresistent..

Abstimmen: 
No votes yet

Zitat von Heinz Erhardt

"Maler sind Leute, die "von der Wand in den Mund" leben."

Abstimmen: 
No votes yet

Zitat von Heinz Erhardt

"Ein Archäologe ist ein Mann, der es vor "Altgierde" kaum aushalten kann."

Abstimmen: 
No votes yet

Seiten

Subscribe to RSS - Beruf