Shisha Trends - das sollten Sie wissen

Sie sind auf der Suche nach neuen Shisha Trends und weiteren Informationen zum Thema?

Wir informieren Sie über Shisha Tabak Sorten, wo Sie Shisha Tabak kaufen können und versorgen Sie mit vielen weiteren Details, damit Sie wissen, welche Sie im Shisha Online-Shop bestellen können.

Woraus setzt sich Shisha Tabak zusammen?

Shisha Trends - das sollten Sie wissen
Foto von Viktor Forgacs @sonance, via Unsplash

Wenn Sie Shisha Tabak kaufen möchten, wollen Sie auch wissen, woraus er sich zusammen setzt. Egal für welche Shisha Tabak Sorten sie sich entscheiden, sie bestehen aus feuchtem Tabak. Dieser setzt sich aus zerkleinertem Rohtabak, Glycerin und Melasse zusammen.

Darüber hinaus ist der Tabak, den Sie im Shisha Shop kaufen können mit chemischen oder natürlichen Inhaltsstoffen angereichert. Sie sorgen für den Geschmack laut Shisha Trends.

Glycerin und Melasse halten den Tabak feucht. Das Glycerin ist für den Rauch enthalten. Speziell für jenen, der durch die Wassersäule eingeatmet wird. Die Melasse stammt von Zuckerrohrsirup und sorgt dafür, dass der Rauch milder und sanfter ist als in herkömmlichem Tabak.

Shisha Trends - welche Sorten sind im Handel erhältlich?

Der Tabak ist eine Mischung aus vier Elementen. Er unterscheidet sich jedoch in der Zusammensetzung. Dabei handelt es sich um das Aroma und um den Bestandteil von Melasse und Tabak. So entstehen die einzelnen Shisha Tabak Sorten.

Das nimmt Einfluss auf die Feuchtigkeit. Daraus resultieren Qualität und Stärke des sich bildenden Rauchs. Zudem gibt es Shisha Tabak Sorten ohne Nikotin.

Aromatisiert wird der Tabak für die Shisha mit den unterschiedlichsten Stoffen. Es gibt fruchtigen Tabak, aber auch künstlich hergestellten. Einige enthalten Saft. Je natürlicher der Tabak ist, desto hochwertiger ist er.

Doch auch chemische Zusätze sind nicht zu verachten, da sie vom Geschmack her sehr intensiv sind.

Auch die Feuchtigkeit im Tabak ist erwähnenswert. Kommt er aus dem Ausland, liegt der Gehalt zwischen 20 und 40 Prozent. Wird der Tabak in Deutschland hergestellt, darf er nur zwei bis fünf Prozent Feuchtigkeit enthalten.

Das liegt jedoch nicht an Gründen für die Gesundheit. Vielmehr liegt der Grund dafür in einem Gesetz, das für Pfeifenraucher erlassen wurde. Es sorgte dafür, dass der Raucher tatsächlich die Tabakmenge bekam, die er kaufte.

Der Shisha-Kenner weiß allerdings, dass der Tabak mit einem Plus an Feuchtigkeit besser schmeckt. Er kratzt kaum, schmeckt weich und raucht stärker. Wenn Sie dieses Geschmackserlebnis erzeugen möchten, können Sie Ihrem Shisha Tabak mehr Glycerin und Melasse zufügen.

Lassen Sie die Mischung etwa einen halben Tag ziehen. Pro 50 Gramm Tabak geben Sie circa ein bis zwei Esslöffel Melasse hinzu. Es gibt übrigens auch nikotinfreien Shisha Tabak. Er enthält Dampfsteine, die als Shiazo bekannt sind. Sie brennen nicht, vielmehr verdampfen sie. Daher können sie mehrmals im Tabak genutzt werden.

Des Weiteren können Sie nikotinfreien Tabak nutzen. Er enthält Kräuter. Es macht sich für Laien kaum bemerkbar, ob sie nikotinhaltigen oder -freien Tabak verwenden. Wer sich auskennt, nimmt es allerdings wahr.

Welche Geschmacksrichtung Sie verwenden, liegt natürlich an Ihnen. Probieren Sie die verschiedenen Shisha Tabak Sorten und finden Sie so heraus, was Ihnen am besten schmeckt. In welche Richtungen die Sorten gehen, erklären wir jetzt in einer kurzen Übersicht.

Zu den Shisha Trends diesen Jahres gehören fruchtige Sorten wie Trauben, Apfel oder Beeren. Diese Geschmacksrichtungen werden fast überall angeboten. Daneben gibt es auch künstliche Aromen wie Kaugummi und ähnliche.

Sie werden ebenfalls überall angeboten, sind intensiv und es macht sich bemerkbar, dass es sich um künstliche Stoffe handelt.

Shisha Tabak - Beliebte Sorten auf Shishadampf.deShisha Tabak - Beliebte Sorten auf Shishadampf.de

Zudem gibt es frische Sorten mit Menthol, die meistens mit fruchtigen Aromen gemixt werden. Letztendlich gibt es süße und cremige Tabaksorten, die nach Schokolade oder Vanille schmecken. Diese Sorten sind nicht ganz so beliebt, weshalb sie nicht überall angeboten werden.

Wie sollten Sie Ihren Shisha Tabak kaufen?

Verkauft wird Shisha Tabak in der Regel in Metall- oder Plastikdosen, die luftdicht verschlossen sind. So wird er korrekt gelagert. Er muss vor Luft, UV-Strahlung und Hitze geschützt werden.

Oft ist der Tabak außerdem in Plastiktüten eingepackt. Leider nimmt das Plastik dem Tabak das Aroma etwas. Lagern Sie Ihren Tabak zu Hause, sollten Sie die Plastiktüte entfernen.

Welche Shisha Trends gibt es 2021?

Es gibt einige Shisha Tabak Sorten, die sehr gerne geraucht werden und auch im Shop oder in den Bars angeboten werden. Aromen wie Menthol und Minze sind sehr beliebt. Sie sorgen dafür, dass der Tabak frisch und weich schmeckt.

Vor allem Anfänger greifen gerne darauf zurück. Ebenso werden die fruchtigen Sorten sehr gerne geraucht. Sie schmecken süß, herb oder saftig. Daher sind sie bei den Shisha-Rauchern auch sehr beliebt. Das Rauchen der Shisha hat den Ruf von gemütlichem Beisammensein und Lebensfreude. Die Menschen sitzen beim Rauchen zusammen und genießen den köstlichen Geschmack des Tabaks.

Shisha Tabak Sorten - Neuheiten auf Shishadampf.deTabak Neuheiten im Online Shop von Shishadampf.de

In Abhängigkeit von der Menge des Tabaks kann das sogar eine Stunde in Anspruch nehmen. Es müssen nicht immer nur die genannten Shisha Tabak Sorten sein, sondern es dürfen gerne auch würzige sein, die ihm eine ganz besondere Note verleihen, zum Beispiel Kardamom oder Zimt.

Hier gilt wie überall: Erlaubt ist, was Ihnen schmeckt und gefällt.

Auch exotischer Shisha Tabak wird gerne geraucht. Hier sind die Hersteller besonders kreativ und entwickeln immer wieder neue Sorten. Das Shisha-Rauchen wird niemals langweilig und ist abwechslungsreich.

Dementsprechend werden die Sorten auch mit außergewöhnlichen Nahmen versehen. Die einzelnen Aromen werden perfekt aufeinander abgestimmt. Deshalb lohnt es sich, regelmäßig nach neuen Aromen zu suchen, die es in der Form noch nicht gibt.

Die Shisha Trends wechseln sich ab und so kann es vorkommen, dass Sie eine Sorte finden, die perfekt für Sie geeignet ist. Schauen Sie sich nach den neuen Shisha Trends um und entdecken Sie, welche Köstlichkeiten sich hinter den oft abenteuerlichen Bezeichnungen der Sorten verbergen.

Youtube Tutorial: Die 10 Häufigsten Shisha-Anfängerfragen. Tipps und Tricks für mehr Rauch und Geschmack

Dieses Video ist im erweiterten Datenschutzmodus von Youtube eingebunden, der das Setzen von Youtube-Cookies solange blockiert, bis ein aktiver Klick auf die Wiedergabe erfolgt. Mit Klick auf den Wiedergabe-Button erteilen Sie Ihre Einwilligung darin, dass Youtube auf dem von Ihnen verwendeten Endgerät Cookies setzt, die auch einer Analyse des Nutzungsverhaltens zu Marktforschungs- und Marketing-Zwecken dienen können. Näheres zur Cookie-Verwendung durch Youtube finden Sie in der Cookie-Policy von Google unter https://policies.google.com/technologies/types?hl=de.

Zusammenfassung zu den Shisha Trends

Shisha Tabak wird in großer Fülle angeboten. Das ist aber auch der Grund, warum es den Rauchern oft nicht leichtfällt, einen Tabak zu finden, der komplett ihrem Geschmack entspricht. Möchten Sie neuen Shisha Tabak kaufen, lenken Sie den Blick zunächst auf die Herkunft.

Falls notwendig, können Sie ihrem Tabak noch zusätzlich Glycerin oder Melasse zugeben, damit er so schmeckt, wie Sie es sich wünschen.

Schauen Sie sich dazu auch die Bewertungen im Shisha Shop Ihrer Wahl an, um zu entdecken, wie der gewünschte Tabak anderen Kunden schmeckt. Viele weitere hilfreiche und informative Artikel zum Thema finden Sie übrigens in dieser Rubrik auf Focus.de.

Kategorie Blog: 
Themen des Beitrags: 
Schlagwörter: 
Abstimmen: 
Average: 3 (1 vote)
Beitrag teilen: