Zitat aus "Grey's Anatomy - Die jungen Ärzte"

Alex: "Ganz egal wie hart wir sind - Traumatisches hinterlässt immer eine Narbe. Es folgt uns bis Nachhause, es verändert unser Leben. Traumatisches wirft jeden aus der Bahn, aber vielleicht ist das ja gerade der Sinn, weil der Schmerz, die Angst, der ganze Schrott – vielleicht lässt uns genau das weiter machen, ist es das was uns antreibt. Vielleicht müssen wir erstmal die Orientierung verlieren, bevor wir klar sehen."

Kategorien: 
Abstimmen: 
Average: 3.9 (11 votes)
Filmzitat teilen: