Stilblüten

Aus der "Tageszeitung München"

Aus dem lokalen Teil

"Damit die Gäste nicht zu kurz kommen, wurde beim Kölner Haus fürs gesamte Rindvieh ein Großstall eingerichtet."

Abstimmen: 
Average: 5 (1 vote)

Aus der "Neuer Tag"

Aus dem lokalen Teil

"Weithin bekannt aber sind die Moosbacher Kirchweihbraten. Viele Gäste und Enten werden ihr Leben lassen müssen."

Abstimmen: 
Average: 5 (1 vote)

Aus dem "Göttinger Tageblatt"

Aus dem lokalen Teil

"Die CDU will die Stadtverwaltung während der Ratssitzung am 1.März beauftragen, ein Konzept vorzustellen, das die Wiederbelebung des Alten Stadtfriedhofes an der Kasseler Landstraße vorsieht."

Abstimmen: 
Average: 4 (1 vote)

Aus der "Abendzeitung"

Aus dem lokalen Teil

"Die Renovierung zog sich durch das komplizierte Hebeverfahren und den parallel laufenden Bundesbahnbetrieb ein halbes Jahr länger hin als geplant. Aber ein Neubau wäre nicht nur teurer gewesen, er hätte auch mehr gekostet."

Abstimmen: 
Average: 5 (1 vote)

Aus dem "Schwabinger Anzeiger"

Aus dem lokalen Teil

"Schwabing: Bäume statt Autos - dieser Alptraum gehört jetzt der Vergangenheit an."

Abstimmen: 
No votes yet

Aus den "Mittelschwäbische Nachrichten"

Aus dem lokalen Teil

"Nur der Tod macht ein Zimmer frei."

Abstimmen: 
No votes yet

Aus "Bad Wörishofen Aktuell"

Aus dem lokalen Teil

"Der Landkreis wird den beiden Heiligen mit finanziellen Beihilfen unter die Arme greifen."

Abstimmen: 
Average: 1 (1 vote)

Aus dem "Schwarzwälder Bote"

Aus dem lokalen Teil

"Karlheinz Böhm kompostiert in Äthiopien, Diakon Polster kompostiert in Indien und Professor Tabasaran empfiehlt es auch für den Landkreis Freudenstadt. Ein Informations- und Erfahrungsaustausch mit allen Kompost-Gewinnern aus Stadt und Land und solchen, die es werden wollen, findet im Kreisgebäude in Freudenstadt-Landhausstraße mit dem Thema "Gott weiss, wie man Humus macht, und das Geheimnis hat er dem Regenwurm vermacht!" statt."

Abstimmen: 
No votes yet

Aus der "Neuen Westfälischen Zeitung"

Aus dem lokalen Teil

"Es war Ostern, die Uhr zeigte eine Stunde nach Mitternacht, und wie so oft zu dieser Tageszeit war es dunkel auf Bielefelds Straßen."

Abstimmen: 
No votes yet

Aus der "Würselen Zeitung"

Aus dem lokalen Teil

"Das alte Rathaus wird als Museum hergerichtet. Es ist geplant, in der Bildergalerie neben bekannten Gemälden auch verdiente Würselener Prominente aufzuhängen."

Abstimmen: 
Average: 5 (1 vote)

Aus der "Celleschen Zeitung"

Aus dem lokalen Teil

"In unserer Stadt gibt es kaum Möglichkeiten, dem Selbstmord vorzubeugen oder nach erfolgtem Selbstmord den Wiederholungsfall zu verhüten."

Abstimmen: 
Average: 5 (1 vote)

Aus der "Fürth Aktuell"

Aus dem lokalen Teil

"Wie zu erwarten war, nahm der Gestank der Kläranlage breiten Raum in der Versammlung ein."

Abstimmen: 
Average: 5 (1 vote)

Aus der "Rheinpfalz"

Aus dem lokalen Teil

"Die feierliche Übergabe von 13 Gerätewagen an das THW mit Prominenz und Leberknödeln wäre beinahe ins Wasser gefallen."

Abstimmen: 
No votes yet

Aus der "Tageszeitung München"

Aus dem lokalen Teil

"Das Gebäude brannte bis auf den Dachstuhl nieder."

Abstimmen: 
No votes yet

Aus der "Westfälische Rundschau"

Aus dem lokalen Teil

"Stammkunden trafen den Verstorbenen noch regelmäßig hinter dem Ladentisch an."

Abstimmen: 
No votes yet

Aus der "Berliner Morgenpost"

Aus dem lokalen Teil

"Hund gestohlen: Rudower Familie ist verzweifelt: "Ich kann gar nicht ausdrücken, wie mir zumute ist. So ein Tier gibt einem doch so viel. Es ist lieb und treu, und man hört nie ein böses Wort von ihm.""

Abstimmen: 
Average: 4 (1 vote)

Aus dem "Fehmarnsches Tageblatt"

Aus dem lokalen Teil

"Ohne Unterschied der Konfession, des Standes und des Geschlechts ist jeder Mann herzlich eingeladen."

Abstimmen: 
Average: 4 (1 vote)

Aus dem "Delmenhorster Kreisblatt"

Aus dem lokalen Teil

"Umrahmt wurde die Feierstunde von musikalischen Darbietungen des Gemischten Chores Bookholzberg sowie eines Gefangenenchores aus Nabucco und den Huder Musikanten unter der Leitung von Gustav Rathje."

Abstimmen: 
No votes yet

Aus dem "Schwarzwälder Bote"

Aus dem lokalen Teil

"Gute Nachrichten nicht nur in Bezug auf den Nachwuchs, sondern auch für die alten Einwohner von Renfrizhausen: Links vom Ehrenmal wurde eine neue Grabfeldstelle festgelegt, 21 bis 25 Grabstellen stehen bis 1989 zur Verfügung."

Abstimmen: 
Average: 1 (1 vote)

Aus der "Rheinischen Post"

Aus dem lokalen Teil

"Nach Angaben der Verwaltung konnte durch die Reinigung der freiwilligen Helfer ein wesentlicher Beitrag zu einem sauberen Stadtbild geleistet werden."

Abstimmen: 
Average: 4 (1 vote)

Seiten

Subscribe to RSS - Stilblüten