Tricks & Tipps

Tritt ein

Die "Enter"-Türmatte des in New York lebenden Amsterdamer Designers Pieter Woudt ist aus recyceltem Gummi hergestellt.Nicht nur, dass sich an dem wiederaufge­arbeiteten Altmaterial die Umwelt freut. Auch das Eintreten in einen ana­logen Wohnbe­reich bekommt damit den nötigen digitalen Drive.
Der wunderbare Fuß­abstreifer gibt der Hoffnung Nahrung, dass sich nach Überschreiten der Schwelle mit sauberen Schuhen im Inneren Computer und verwandte Maschinerie finden - und nicht nur Dinge, die keinen Strom brauchen, um zu bestehen.

Abstimmen: 
No votes yet

Tasse mit Funktion

Für Menschen, die gern Bits an- und ausknipsen oder Hardware ein- und ausschalten (am liebsten ein) ist es eine verführerische Vorstellung, auch ihre Kaffeetasse derartig schal­ten zu können. Aber wie soll das gehen?
Ein scheinbar schlichter, schwarzer Kera­mikbecher, beschriftet mit dem Hinweis "OFF" beginnt sich zu verändern, nachdem Kaffee, Tee oder ein beliebiges anderes Heißgetränk eingefüllt wurde.

Abstimmen: 
No votes yet

Input aus der Spritze

Computersüchtig? Für alle, denen es ein hypermodernes und abgründiges Vergnügen bereitet, von Computern, dem Internet und dem berauschenden Fluss der Daten abhängig zu sein, gibt es die USB-Injektionsspritze der Firma Brando aus Hong­kong.
Sie verheißt Rettung bei einem Problem, das einen immer wieder kalt erwischt: Speichermangel - beziehungsweise mangelnde Datenmobilität. Mit den 8 Gigabyte im Glaskolben hat man auch für unterwegs eine gesunde Speicher-Grundversorgung.

Abstimmen: 
No votes yet

leuchtender Tisch

Scott Behr sitzt mit seiner Firma "Total Metal Resource" in einer Industriegegend im New Yorker Stadtteil Brooklyn. Dort bestimmen Stahlstrukturen und Fabrikruinen das Bild, von denen sich Behr und sein Kompagnon Matthew Warren inspirieren lassen.
Eine Sache, an der die beiden stark interessiert sind, ist die Elektrifizierung von Möbeln. Mö­bel sollen funktional werden, und nicht nur hübsch sein.

Abstimmen: 
No votes yet

Geniale Lösung

Wie man weiß, läßt sich die Genialität eines Programmierers an der Anzahl von Tassen mit kaltem Kaffee auf seinem Schreibtisch messen
Das besondere Charme-Shortcut "Computertastatur + Kaffee" läßt sich mit den Tastatur-Bechern der chinesischen Firma Tolin endlich formvollendet zum Ausdruck bringen.
Und nicht nur, dass einem die Keramikbecher in Weiß (innen: Schwarz) oder Schwarz (innen: Weiß) stets Schönheit und Wichtigkeit von Ctrl/Alt/Del vor Augen führen - sie ruhen passend auf einem Tablett im Design gedruckter Schaltungen.

Abstimmen: 
No votes yet

Hab dich zum fressen gern

Luxuriöses, vor allem aber gamegerechtes Sitzen bieten die Ledersitze der italienischen Möbelmanufaktur Qayot: Sofahocker namens Poufman im Pac-Man-Design, mit Zusatz­hockern im Stil der Pac-Man-Powerpillen - mjam!

Abstimmen: 
No votes yet

Bauklötzchen staunen

Akku laden und Daten synchronisieren muss sein. Aber warum sollte man sich mit einem Standard-Dock für seinen iPod oder das iPhone zufriedengeben, wenn man das Ganze auch als farbenfrohen Riesen-Legostein haben kann?
In den Steinchen sind sogar kleine Lautsprecher, die ohne externe Stromversorgung auskommen.

Abstimmen: 
No votes yet

Die abgefahrenste Maus wohl überhaupt

Die SpacePilot Pro von 3Dconnexion hat alles, was ein CAD-Profi, Animations­künstler oder ein Second-Life-Sexsüchtiger jemals brauchen könnte.
Mit den Steuerungs­knopf kann man dreidimensionale Räume oder Objekte über sechs unterschiedliche Achsen bewegen. Und neben den herkömmlichen Mausfunktionen verfügt dieser Stealth-Bomber unter den Mäusen auch noch über einen kleinen Farb-LC-Bildschirm, auf dem man E-Mails, Termine und RSS-Feeds verfolgen kann.

Abstimmen: 
No votes yet

Haushaltstipps- Küche

Beim Kneten und Formen von fertigem Hefeteig (z. Bsp. für Brot) benetzen Sie die Arbeitsfläche mit etwas Speiseöl statt Mehl. Dadurch wird die Oberfläche des Backguts glatt und knusprig.

Abstimmen: 
No votes yet

Haushaltstipps

Verschmutzte Fensterrahmen aus Kunststoff werden wieder wie neu, wenn Sie dem Putzwasser drei Esslöffel Fleckensalz zugeben.

Abstimmen: 
No votes yet

Haushaltstipps

Ausgediente Strumpfhosen, die man über einen Schrubber zieht, entfernen Staub auf Parkett oder Laminatböden im Handumdrehen.

Abstimmen: 
No votes yet

Haushaltstipps- Hartnäckige Flecken entfernen

Fettflecke behandelt man gut mit Backpulver. Man sollte es dick auftragen und über Nacht einwirken lassen. Anschließend dann das Kleidungsstück waschen.

Abstimmen: 
No votes yet

Haushaltstipp

Daunenjacken und Daunenbettdecken werden nach dem Waschen besonders locker, wenn man sie zusammen mit einem Tennisball in den Trockner steckt.

Abstimmen: 
No votes yet

Haushaltstipp

Edelstahlspülen glänzen wieder, wenn man die Spüle mit rohen Kartoffelschalen abreibt und dann mit einem weichen Tuch nachpoliert.

Abstimmen: 
No votes yet

Haushaltstipps- Küche

Hefeteig klettert nicht an den Knethaken hoch, wenn Sie diese vorher mit Olivenöl bestreichen. Der Teig kann so nicht am Metall haften.

Abstimmen: 
No votes yet

Haushaltstipps- Küche

Beim Befüllen eines Spritzbeutels mit Sahne oder Buttercreme hat man oft eine Hand zu wenig. Hier der Trick: Stecken Sie den Spritzbeutel in eine hohe Dose oder ein ähnliches Gefäß, schlagen Sie den Tütenrand um und befüllen Sie den Beutel mit einem Gummischaber.

Abstimmen: 
No votes yet

Haushaltstipps- Hartnäckige Flecken entfernen

Eine verschmutzte und schwer zugängliche Thermoskanne reinigt man am besten mit Backpulver. Sie müssen das Backpulver in die Thermoskanne schütten, anschließend mit Wasser auffüllen und einwirken lassen. Danach mit klarem Wasser ausspülen und die Thermoskanne sieht wieder aus wie neu.

Abstimmen: 
No votes yet

Haushaltstipps-Garten-Pflanzen

Bodenplatten mit Grünspan bekommen Sie mit Essig wieder ganz einfach sauber. Einfach den Essig auf den Grünspan schütten, einwirken lassen und danach mit Wasser abspülen. Das ist günstig und schont die Umwelt.

Abstimmen: 
No votes yet

Haushaltstipps-Garten-Pflanzen

Styropor, das oft als Verpackungsmaterial dient, kann man zerkleinert unter Blumenerde mischen. Dadurch wird diese schön locker, und das Gießwasser verteilt sich besser.

Abstimmen: 
No votes yet

Waschtip

Wenn Sie Baumharzflecken an der Kleidung haben, reiben Sie die betroffene Stelle mit Butter ein und waschen das Kleidungsstück im Schongang. Schon ist der Fleck weg!

Abstimmen: 
No votes yet

Seiten

Subscribe to RSS - Tricks & Tipps