Musikerwitz

Der offizielle Konzertmeisterwitz: Ein
Dirigent hat durch Zufall ein Gastdirigat bei einem bekannten Orchester
bekommen. Die erste Probe. Er hebt den Taktstock, und das Orchester spielt
so wunderbar, dass er sich eigentlich nur noch der Musik zu erfreuen
braucht. Da kommt die große Violin-Kadenz: Der Konzertmeister spielt
brillant, nur - macht er ein Gesicht dabei, als hätte er in eine Zitrone
gebissen. Als der Satz zuende ist, beugt sich der Dirigent zu ihm hinunter und
fragt leise: "Sagen Sie, fehlt Ihnen etwas?" Erstaunt antwortet der
Konzermeister: "Nein, nein, bestimmt nicht!" Achselzuckend gibt der Dirigent
einige Anweisungen und läßt den Satz noch einmal spielen. Wieder ist alles
hervorragend, und bei der Violinkadenz kommen ihm fast die Tränen - doch wieder
schaut der Konzertmeister drein wie drei Tage Regenwetter. Erneut wendet sich
der Dirigent an ihn und fragt: "Stimmt etwas nicht - ist Ihre Frau krank?
Ihre Kinder vielleicht...?" Und der Konzermeister antwortet: "Nein, danke,
es ist alles in Ordnung!" Als die Stelle ein drittes Mal geprobt wird -
wieder das gleiche Gesicht - wird es dem Dirigenten zu bunt. Er bricht den
Geiger ab und fragt: "Wenn alles in Ordnung ist - wieso in aller Welt machen Sie
dann beim Spielen so ein Gesicht?!" "Ach, es ist rein gar nichts. Ich kann
nur klassische Musik überhaupt nicht ab!"

Witze Kategorien: 
Kategorien: 
Abstimmen: 
No votes yet