Karl-Heinz Karius - Poetisch problematisch #17

Fernseh-Tipp

Sich neutralen Rat zu holen,
sei bei Entscheidungen empfohlen
mit denen oft der Mensch liegt schief,
weil sie spontan statt objektiv
sich nur an Infos orientieren,
wie sie die Medien uns servieren.

Man sollt speziell an Nachmittagen
vorm Fernseher drum ruhig mal fragen,
wie in der Natur Experten
unbefangen das Programm bewerten
„Mach einfach das Gefasel aus!“
rät knapp und klar die Haselmaus.

„ Dies gilt für RTL um Vier..“
ergänzt präzis das Murmeltier,
„..und in der Primetime generell betreffs
Talkshows auch des ZDFs!“

Manch einer , wie das Beispiel zeigt,
vorschnell zu Pessimismus neigt..
Um Fernseh-Depressionen vorzubeugen,
ruf ich nen Husky drum als Zeugen:
„ Bin ich endlich los den Schlitten,
find ich immer was im Dritten!“

Auch sind sich einig die Fraktionen,
bezüglich ganz spezifischer Optionen:
Der Kuckuck , was erwähnt noch sei,
versäumt beim WDR nie „ Zimmer frei“!

Kategorien: 
Abstimmen: 
Average: 5 (1 vote)