Fontane, Theodor (1819-1898), dt. Schriftsteller

Theodor Fontane

"Der Zauber steckt immer im Detail."

Abstimmen: 
No votes yet

Theodor Fontane

"Haltet die Bösen immer voneinander getrennt. Die Sicherheit der Welt hängt davon ab."

Abstimmen: 
No votes yet

Theodor Fontane

"Die Talente sind oft gar nicht so ungleich, im Fleiß und im Charakter liegen die Unterschiede."

Abstimmen: 
No votes yet

Theodor Fontane

"Bücher haben Ehrgefühl. Wenn man sie verleiht, kommen sie nicht mehr zurück."

Abstimmen: 
No votes yet

Theodor Fontane

"Alles Alte, soweit es den Anspruch darauf verdient hat, sollen wir lieben; aber für das Neue sollen wir eigentlich leben."

Abstimmen: 
No votes yet

Theodor Fontane

"Courage ist gut, aber Ausdauer ist besser."

Abstimmen: 
No votes yet

Theodor Fontane

"Wir kennen uns nie ganz, und über Nacht sind wir andre geworden, schlechter oder besser."

Abstimmen: 
No votes yet

Theodor Fontane

"Die Tränen lassen nichts gewinnen, wer schaffen will, muss fröhlich sein."

Abstimmen: 
No votes yet

Theodor Fontane

"Am Mute hängt der Erfolg."

Abstimmen: 
No votes yet

Theodor Fontane

"Geizhälse: die Plage ihrer Zeitgenossen, aber das Entzücken ihrer Erben."

Abstimmen: 
No votes yet

Theodor Fontane

"Zwischen Hochmut und Demut steht ein drittes, dem das Leben gehört, und das ist der Mut."

Abstimmen: 
No votes yet

Theodor Fontane

"Ein guter Aphorismus ist die Weisheit eines ganzen Buches in einem einzigen Satz."

Abstimmen: 
No votes yet

Theodor Fontane

"Wer mit 19 kein Revolutionär ist, hat kein Herz. Wer mit 40 immer noch ein Revolutionär ist, hat keinen Verstand."

Abstimmen: 
No votes yet

Theodor Fontane

"In der Aufstellung unserer Grundsätze sind wir strenger als in ihrer Befolgung."

Abstimmen: 
No votes yet

Theodor Fontane

"Gegen eine Dummheit, die gerade in Mode ist, kommt keine Klugheit auf."

Abstimmen: 
No votes yet

Theodor Fontane

"Uns gehört nur die Stunde. Und eine Stunde, wenn sie glücklich ist, ist viel."

Abstimmen: 
No votes yet

Theodor Fontane

"Manche Hähne glauben, dass die Sonne ihretwegen aufgeht."

Abstimmen: 
No votes yet

Theodor Fontane

"Wenn man glücklich ist, soll man nicht noch glücklicher sein wollen."

Abstimmen: 
No votes yet

Theodor Fontane

"Ein Optimist ist ein Mensch, der ein Dutzend Austern bestellt, in der Hoffnung, sie mit der Perle, die er darin findet, bezahlen zu können."

Abstimmen: 
No votes yet
Subscribe to RSS - Fontane, Theodor (1819-1898), dt. Schriftsteller