Menschen

Pearl S. Buck

"Das Streben nach Vollkommenheit macht manchen Menschen vollkommen unerträglich."

Abstimmen: 
No votes yet

Pearl S. Buck

"Kinder, die man nicht liebt, werden Erwachsene, die nicht lieben."

Abstimmen: 
No votes yet

Pearl S. Buck

"Die großen Tugenden machen einen Menschen bewundernswert, die kleinen Fehler machen ihn liebenswert."

Abstimmen: 
No votes yet

Stromberg

"Meister, ich weiß nicht, wie sie damals in der Ostzone gekocht haben - aber mit dem Nazi-Ton kommen Sie hier nicht weit!"

Abstimmen: 
No votes yet

Stromberg

"Ich bin für Behinderte. Hundert pro, das sind ja praktisch auch Menschen."

Abstimmen: 
No votes yet

Stromberg

"Das ist von unserer Seite so minimal kalkuliert, da würde selbst der geizigste Schotte feucht werden unterm Rock."

Abstimmen: 
No votes yet

Stromberg

"Meinem Vater ist ja auch das ein oder andere mal die Hand ausgerutscht. Also ein falsches Wort, da tanzte der Pantoffel aber Tango auf dem Hintern."

Abstimmen: 
No votes yet

Jean de la Bruyère (1645-1696), französischer Schriftsteller

"Die meisten Menschen benützen ihre Jugend, um ihr Alter zu ruinieren."

Abstimmen: 
No votes yet

Jean de la Bruyère (1645-1696), französischer Schriftsteller

"Jemanden vergessen wollen heißt an ihn denken."

Abstimmen: 
No votes yet

Wieslaw Brudzinski, polnischer Satiriker

"Die gefährlichste Waffe sind die Menschen kleinen Kalibers."

Abstimmen: 
No votes yet

Wieslaw Brudzinski, polnischer Satiriker

"Ein Freund ist ein Mensch, der dir völlig selbstlos schadet."

Abstimmen: 
No votes yet

Gerhard Bronner, österreichischer Komponist, Musiker und Kabarettist

"Das Drama aller Zeiten hat eigentlich nur ein einziges Thema gehabt: die Unfähigkeit der Menschen, miteinander zu leben."

Abstimmen: 
No votes yet

Bertolt Brecht (1898-1956), dt. Dramatiker und Theatertheoretiker

"Die Erfindungen für Menschen werden unterdrückt, die Erfindungen gegen sie gefördert."

Abstimmen: 
Average: 5 (1 vote)

Bertolt Brecht (1898-1956), dt. Dramatiker und Theatertheoretiker

"Der Mensch ist erst wirklich tot, wenn niemand mehr an ihn denkt."

Abstimmen: 
No votes yet

Wernher von Braun (1912-1977), dt.- US-amerik. Raketenforscher und -Ingenieur

"Bei der Eroberung des Weltraums sind zwei Probleme zu lösen: die Schwerkraft und der Papierkrieg. Mit der Schwerkraft wären wir fertig geworden."

Abstimmen: 
No votes yet

Charles Boyer

"Frau: eine Festung, die sich mit der weißen Flagge wehrt."

Abstimmen: 
No votes yet

Humphrey Bogart (1899-1957), US-amerikanischer Schauspieler

"Ein kluger Mann widerspricht nie einer Frau. Er wartet, bis sie es selbst tut."

Abstimmen: 
No votes yet

Otto von Bismarck (1815-1898), Gründer und 1. Kanzler des dt. Reiches

"Gegen die Regierung mit allen Mitteln zu kämpfen ist ja ein Grundrecht und Sport eines jeden Deutschen."

Abstimmen: 
No votes yet

Otto von Bismarck (1815-1898), Gründer und 1. Kanzler des dt. Reiches

"Mit den Kindern muss man zart und freundlich verkehren. Das Familienleben ist das beste Band. Kinder sind unsere besten Richter."

Abstimmen: 
No votes yet

Otto von Bismarck (1815-1898), Gründer und 1. Kanzler des dt. Reiches

"Je weniger die Leute davon wissen, wie Würste und Gesetze gemacht werden, desto besser schlafen sie."

Abstimmen: 
No votes yet

Seiten

Subscribe to RSS - Menschen