Menschen

Zitat von Thomas Carlyle

"In seinem Lachen liegt der Schlüssel, mit dem wir den ganzen Menschen entschlüsseln."

Abstimmen: 
No votes yet

Filmzitat aus "Der blutige Pfad Gottes 2"

Rocco: "Unterm Strich gibt es auf dieser Welt nur zwei Arten von Menschen. Du hast die Schwätzer und die Macher. Die meisten sind bloß Schwätzer, die können nichts als labern. Aber wenn alles gesagt ist, dann sind es die Macher, die diese Welt verändern. Und wenn sie das tun, verändern sie auch uns, weswegen wir sie nie vergessen. Zu welchen gehörst du? Schwätzt du nur rum? Oder stehst du auf und tust was? Denn eins kannst du mir glauben: Alles Andere ist gequirlte Scheiße"

Abstimmen: 
Average: 4.5 (4 votes)
Filmzitat teilen: 

Zitat von Albert Camus

"Der Mensch ist nichts an sich. Er ist nur eine grenzenlose Chance. Aber er ist der grenzenlos Verantwortliche für diese Chance."

Abstimmen: 
No votes yet

Zitat von Albert Camus

"Im Grunde ist der Mensch nicht ganz schuldig, da er die Geschichte nicht begann; er ist aber auch nicht ganz unschuldig, da er sie fortführt."

Abstimmen: 
No votes yet

Zitat von Albert Camus

"Für einen Menschen ohne Scheuklappen gibt es kein schöneres Schauspiel als die Intelligenz im Kampf mit einer ihr überlegenen Wirklichkeit. Das Schauspiel des menschliches Stolzes ist unvergleichlich."

Abstimmen: 
No votes yet

Zitat von Albert Camus

"Wovor der Mensch sich am meisten fürchtet, das ist das Urteil der anderen Menschen."

Abstimmen: 
No votes yet

Zitat von Albert Camus

"Um glücklich zu sein, darf man sich nicht zu sehr mit den Mitmenschen beschäftigen."

Abstimmen: 
Average: 5 (1 vote)

Zitat von Albert Camus

"Ich bin Schriftsteller geworden aus Liebe zur Welt und den Menschen und nicht, weil ich mich berufen fühle, zu verfluchen und anzuprangern."

Abstimmen: 
No votes yet

Zitat von Albert Camus

"Die Phantasie tröstet die Menschen über das hinweg, was sie nicht sein können, und der Humor über das, was sie tatsächlich sind."

Abstimmen: 
No votes yet

Filmzitat aus "Der blutige Pfad Gottes 2"

"Menschen erbauen etwas, dann sterben wir. Das liegt in unserer scheiss DNA, nur darum sind wir hier. Und wenn alles irgendwann einstürzt, dann bauen wir es auf der Stelle wieder auf. Aber diesmal größer, besser... Seht euch an, was wir erschaffen können, seht, wie beschissen großartig wir sind. Denkt ihr die, die das erbaut haben, hattens leicht? Harte Männer, die hart geschuftet haben."

Abstimmen: 
Average: 1 (1 vote)
Filmzitat teilen: 

Zitat von Samuel Butler

"Der Mensch ist das einzige Tier, das freundschaftlichen Verkehr mit seinen Opfern pflegen kann, bis es sie verspeist."

Abstimmen: 
No votes yet

Zitat von Samuel Butler

"Die Menschen folgen mit Vorliebe denen, die ihnen dienen und sie gleichzeitig verachten."

Abstimmen: 
No votes yet

Zitat von Pearl S. Buck

"Mit Güte kann man fast jeden Menschen überraschen."

Abstimmen: 
No votes yet

Zitat von Pearl S. Buck

"Ich brauche keinen anderen Glauben, als meinen Glauben an die Menschen."

Abstimmen: 
No votes yet

Katherine Heigl in "Grey's Anatomy - Die jungen Ärzte"

Izzie: "Nur weil Menschen manchmal schreckliche Dinge tun, müssen sie noch lange nicht schreckliche Menschen sein."

Abstimmen: 
Average: 4.2 (6 votes)
Filmzitat teilen: 

Zitat aus "Grey's Anatomy - Die jungen Ärzte"

"Weil Menschen dumm sind und geliebt werden wollen; das ist der einzige Grund warum sie etwas tun."

Abstimmen: 
Average: 4.8 (5 votes)
Filmzitat teilen: 

Ellen Pompeo "Grey's Anatomy - Die jungen Ärzte"

Meredith: "Vor 40 Jahren stellten die Beatles der Welt eine einfache Frage. Sie wollten wissen, woher all die einsamen Menschen kommen. Meine neueste Theorie besagt, dass sehr viele dieser einsamen Menschen aus Krankenhäusern kommen, genauer gesagt aus den chirurgischen Abteilungen der Krankenhäuser."

Abstimmen: 
Average: 5 (3 votes)
Filmzitat teilen: 

Zitat von Jean de la Bruyère

"Der Weise meidet zuweilen die Menschen, aus Furcht sich zu langweilen."

Abstimmen: 
No votes yet

Zitat von Jean de la Bruyère

"Menschen, die ihre Zeit schlecht verwenden, sind die ersten, die sich über deren Kürze beklagen."

Abstimmen: 
No votes yet

Zitat von Jean de la Bruyère

"Es gibt für den Menschen nur drei Ereignisse: geboren werden, leben und sterben. Aber er merkt nicht, wenn er geboren wird. Er leidet, wenn er stirbt. - Und er vergisst zu leben."

Abstimmen: 
No votes yet

Seiten

Subscribe to RSS - Menschen