Online-Nachhilfe: So sucht man sich einen seriösen Anbieter

Online-Nachhilfe wird immer beliebter, denn ein breites Angebot, faire Preise und innovative Lernmethoden machen die Form der Unterrichtsvermittlung in einem virtuellen Klassenzimmer attraktiv. Doch gibt es auch hier Unterschiede bei den Anbietern. In diesem Artikel geht es um die Fragen, was Online-Nachhilfe bieten kann und worauf es bei der Anbieter-Auswahl ankommt.

Während Schulen bei der Digitalisierung eher noch ein Schlusslicht bilden, sind digitale Technologien bereits im Markt der Online-Nachhilfe auf dem Vormarsch.

Virtueller Nachhilfeunterricht bietet eine schnelle, effiziente und besonders flexible Lösung für Schüler:innen und Nachhilfelehrer:innen.

Online-Nachhilfe: So sucht man sich einen seriösen Anbieter
Foto von Malte Helmhold @maltehelmhold, via Unsplash

Die größten Vorteile

Online-Nachhilfe hat den großen Vorteil, dass der Unterricht über Videochat örtlich völlig flexibel durchgeführt werden kann. Dadurch fallen auch die Zeiten für An- und Abreise weg, die bei örtlicher Präsenznachhilfe stets als Nachteil ins Gewicht fallen. Online-Nachhilfeunterricht ermöglicht den Einsatz innovativer Online-Lernmethoden, digitaler Medien und sonstiger neuer digitaler Hilfsmittel beim Lernen. So kann Nachhilfe richtig Spaß machen und die Motivation für das Lernen steigern.

Ein weiterer Vorteil der Online-Nachhilfe ist die große Auswahl an Nachhilfelehrer:innen in den verschiedenen Fächern. Klassische Nachhilfe ist, was diese Möglichkeiten betrifft, sehr begrenzt und an das Angebot vor Ort gebunden. Im Vergleich dazu, steht einem im virtuellen Raum eine Vielfalt an Lehrer:innen, Fächern und Vertiefungsthemen zur Verfügung.

Für Transparenz sorgt auf den größeren Portalen eine Feedbackmöglichkeit über ein Bewertungssystem. Auch gestaltet sich hier das Testen über eine Probestunde in der Regel recht unkompliziert.

Die richtige Online-Nachhilfe finden

Eine Möglichkeit, an das passende Online-Nachhilfe-Angebot zu kommen, ist über Online-Anzeigen oder auch in Gruppen sozialer Netzwerke. Bei einer Suche nach Online-Nachhilfe im Webbrowser, werden einem außerdem mit den ersten Ergebnissen einschlägige Vermittlungsseiten angezeigt. Viele dieser Vermittlungsseiten verstehen sich als Plattform für Online-Nachhilfe, um einen Ausgleich zwischen Angebot und Nachfrage zu schaffen.

Hier lässt sich sehr schnell ein guter Überblick gewinnen, welche Lehrer:innen zu welchen Fächern und auf welchem Leistungsniveau Online-Nachhilfe geben. Auch die Preise und Vermittlungsgebühren je Stunde sind sofort ersichtlich.

Darüber hinaus bieten Online-Nachhilfe-Portale das umfangreichste Leistungsangebot für Nachhilfesuchende. Auch auf die Professionalität wird hier großen Wert gelegt, indem oftmals Nachhilfelehrer:innen auf so einer Plattform angestellt sind und eine pädagogische Ausbildung genossen haben. Hier wird den Nachhilfeschüler:innen vom individuellen Nachhilfeunterricht, Austauschforen und virtuellen Räumen bis hin zur eigenen Lernsoftware, viel geboten.

Ein breites Angebot an Nachhilfefächern und weiterführenden Lernmaterialien sowie ein eigener Zugang zu Online-Arbeitsbereichen, bilden den Rahmen für ein effizientes Lernen im virtuellen Raum mit sozialen Möglichkeiten. Typisch sind hier auch vertraglich festgelegte Tarife und Abos mit wählbaren Laufzeiten.

Die Kosten im Überblick

Je nach Anbieter und Plattform variieren die Kosten für Online-Nachhilfe etwas. Hier ist es stets ratsam, nicht nur auf den Preis zu schauen, sondern auch auf das Lernangebot, was einem zur Verfügung steht. Nachhilfestunden mit einem ausgebildeten Lehrer sind in der Regel teurer als eine Nachhilfestunde mit Lehrern ohne Lehrerausbildung.

Die Frage ist natürlich, ob das im individuellen Fall überhaupt eine große Rolle spielt. Die Preise liegen in der Regel jedoch zwischen acht und 18 Euro pro Stunde.

Bildung und Teilhabe ist eine Organisation, die sich darauf spezialisiert hat, Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen einen Zugang zur Nachhilfe zu schaffen, die sich die Kosten normalerweise nicht leisten könnten. Unter bestimmten Voraussetzungen wird die Nachhilfe komplett vom Staat übernommen (siehe "Kinderzuschlag und Leistungen für Bildung und Teilhabe" des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

Erklärfilm: der Kinderzuschlag

Der Kinderzuschlag unterstützt Eltern mit kleinen Einkommen. Die Leistungen für Bildung und Teilhabe verbessern die Entwicklungschancen von Kindern.

Dieses Video ist im erweiterten Datenschutzmodus von Youtube eingebunden, der das Setzen von Youtube-Cookies solange blockiert, bis ein aktiver Klick auf die Wiedergabe erfolgt. Mit Klick auf den Wiedergabe-Button erteilen Sie Ihre Einwilligung darin, dass Youtube auf dem von Ihnen verwendeten Endgerät Cookies setzt, die auch einer Analyse des Nutzungsverhaltens zu Marktforschungs- und Marketing-Zwecken dienen können. Näheres zur Cookie-Verwendung durch Youtube finden Sie in der Cookie-Policy von Google unter https://policies.google.com/technologies/types?hl=de.

Extrageld für die Familie: Alles rund um den Kinderzuschlag I Mellis Blog

Viele Familien in Deutschland wissen gar nicht, dass sie Anspruch auf #Kinderzuschlag , kurz KiZ, haben. Melli hat euch daher in einem kurzen Faktenvideo hilfreiche Infos zusammengestellt, wie ihr einiges an Geld sparen und welche Zusatzleistungen ihr noch beanspruchen könnt. Anschauen lohnt sich!

Dieses Video ist im erweiterten Datenschutzmodus von Youtube eingebunden, der das Setzen von Youtube-Cookies solange blockiert, bis ein aktiver Klick auf die Wiedergabe erfolgt. Mit Klick auf den Wiedergabe-Button erteilen Sie Ihre Einwilligung darin, dass Youtube auf dem von Ihnen verwendeten Endgerät Cookies setzt, die auch einer Analyse des Nutzungsverhaltens zu Marktforschungs- und Marketing-Zwecken dienen können. Näheres zur Cookie-Verwendung durch Youtube finden Sie in der Cookie-Policy von Google unter https://policies.google.com/technologies/types?hl=de.

Anspruch auf Kinderzuschlag mit dem KiZ-Lotsen prüfen

Ganz einfach online prüfen ob ihr erfolgreich einen Kinderzuschlag beantragen könnt. Das geht mit dem Kiz - Lotsen.

Dieses Video ist im erweiterten Datenschutzmodus von Youtube eingebunden, der das Setzen von Youtube-Cookies solange blockiert, bis ein aktiver Klick auf die Wiedergabe erfolgt. Mit Klick auf den Wiedergabe-Button erteilen Sie Ihre Einwilligung darin, dass Youtube auf dem von Ihnen verwendeten Endgerät Cookies setzt, die auch einer Analyse des Nutzungsverhaltens zu Marktforschungs- und Marketing-Zwecken dienen können. Näheres zur Cookie-Verwendung durch Youtube finden Sie in der Cookie-Policy von Google unter https://policies.google.com/technologies/types?hl=de.

Es lohnt sich also, bei Bedarf vorbeizuschauen.

Das Lernangebot als Auswahlkriterium

Für einen besseren Vergleich zwischen den Online-Nachhilfe-Anbietern sollte insbesondere auf folgende Inhalte bei den Lernangeboten geachtet werden:

  • Vertiefende Lernvideos
  • Lernspiele
  • Testangebote zur Überprüfung des Fortschritts
  • Hausaufgabenbetreuung
  • Übungsaufgaben zur selbstständigen Erarbeitung
  • Anzahl der Nachhilfelehrer /-innen die in Frage kommen
  • Buchbare Probestunde
Themen des Beitrags: 
Abstimmen: 
Average: 3.5 (2 votes)
Beitrag teilen: