Schöne Gästebuchbilder für soziale Netzwerke wie Jappy, Facebook und Co.

Es dürfte wohl den wenigsten Menschen verborgen geblieben sein, dass die sozialen Netzwerke im Internet einen deutlichen Einfluss auf unser modernen Kommunikationverhalten ausüben. Sie sind mindestens in gleichem Maße für unseren Alltag zum nicht mehr wegzudenkenen Bestandteil geworden wie Telefon und Handy. Dabei bestimmten sie zu immer größerem Anteil unser soziales Verhalten und unsere Art, wie wir uns mit anderen Menschen vernetzen und austauschen.

Die allermeisten sprechen - wenn es um soziale Netzwerke geht - dabei von Facebook. Dieser Gigant unter den Netzwerken ist spätestens seit der Durchdringung von Smartphones und dem Film “The Social Network” in aller Munde. Facebook ist auch ohne Zweifel derzeit der Platzhirsch, doch es zeigen sich erste Risse am Thron von Marc Zuckerberg und Co.

Deutlich weniger bekannt ist auf der anderen Seite Jappy. Dabei hat Jappy inzwischen auch die Marke von 1,1 Millionen aktiven Nutzern überschritten und wächst weiter.

Bei Jappy kann sich jeder, der älter als 10 Jahre ist, unter einem Pseudonym (Nickname) in der kostenlosen Community registrieren und sein persönliches Profil gestalten. Somit kann der Nutzer bzw. Die Nutzerin alte Freunde und Bekannte treffen, neue und interessante Menschen kennenleren und sich mit Gleichgesinnten austauschen. Duchschnittlich entscheiden sich tätglich mehrere Tausend neue Nutzer für diese Plattform. Generell kann wahrscheinlich behauptet werden, dass die Mitgliederstruktur bei Jappy deutlich jünger ist als beispielsweise bei Facebook.

Eine schöne Funktion - vor allem für die jüngere Zielgruppe - ist bei Jappy das Versenden und Teilen von sogenannten Gästebuchbildern (GB Bilder). Dabei handelt es sich um virtuelle Grußkarten, welche Benutzer von Social Communities sich gegenseitig schicken können. Diese Bilder basieren häufig auf einem Foto mit einer Aufschrift wie “Ich wünsche dir einen schönen Tag”, “Ich habe dich lieb” oder Ähnliches. Besonders gerne werden diese Bilder für Jappy.de, Facebook oder Spin.de verwendet.

GB Pics ähneln sehr den altbekannten Grußkarten, die als virtuelle Postkarten schon seit vielen Jahren den Weg in viele Email-Postfächer finden. Das ist bei vielen beliebt als kleine aufmerksame Geste für Menschen, die man mag.

Sie haben dabei generell die Wahl, ob Sie diese Bilder selbst mit einem Grafikbearbeitungsprogramm erstellen oder aber eine Vorlage dafür verwenden.

Sie erhalten auf vielen Seiten, die mit dem GB-Pics umgehen, genügend vorgefertigte Bilder, die Sie teilweise ohne Änderungen übernehmen und auf den Internetseiten Ihrer Wahl einsetzen können.

Die Website Ja-Pics.net ist in diesem Zusammenhang eine tolle Anlaufstelle, solche GB Pics zu finden, hochzuladen und mit anderen Nutzern zu teilen.

Kategorie Blog: 
Themen des Beitrags: 
Abstimmen: 
Average: 2.4 (5 votes)
Beitrag teilen: