Den Traum vom Eigenheim verwirklichen – was es zu beachten gibt

Auch wenn sich die Lebensvorstellungen der Deutschen in den letzten Jahren etwas verändert haben, träumen noch immer viele junge Familien oder Paare von einem Eigenheim. Die Situation auf dem Immobilienmarkt erschwert diesen Wunsch jedoch stark.

Den Traum vom Eigenheim verwirklichen – was es zu beachten gibtViele junge Familien und Paare leben den Traum von den eigenen vier Wänden

So ist es derzeit unwahrscheinlich teuer, ein Haus zu kaufen, aber auch Grundstücke für den Eigenbau sowie Rohstoffpreise machen es nicht leichter. Steht allerdings schon ein Finanzierungsplan, kann es mit den Überlegungen und der Planung losgehen – dabei muss nur einiges beachtet werden.

Was wird alles benötigt?

Als Allererstes stellt sich natürlich die Frage, wie viel Platz eigentlich benötigt wird. Überlegungen dazu sollten nicht nur die Zimmer im Haus betreffen, sondern auch das Grundstück an sich. Ziehen Sie in Erwägung, ob Sie einen eigenen Garten wünschen – vor oder hinter dem Haus.

Wenn Sie im Besitz von einem oder mehreren Autos sind, kann sich auch ein Carport Metall oder eine Garage anbieten, für die ebenfalls Platz auf dem Grundstück eingeplant werden muss.

Traum vom Eigenheim - Carport oder eine GarageDer Weg zum Eigenheim will gut geplant sein

Für das Haus an sich ist nicht nur die Größe, sondern auch die Aufteilung entscheidend. Wie viele Zimmer werden benötigt, wie viele Stockwerke mögen Sie haben, soll es ein Gästebad geben, einen Keller, einen Dachboden oder auch eine offene Küche zum angrenzenden Wohnraum? All diese Dinge können entscheidend dafür sein, wie Ihre nächsten Schritte aussehen.

Lohnt sich ein Eigenbau oder ein Hauskauf?

Basierend auf den Überlegungen zur Größe und den Vorstellungen der Raumaufteilung im Haus, sollte die Entscheidung erfolgen, ob ein Eigenbau oder eher ein Hauskauf infrage kommt. Mit Sicherheit werden Sie wesentlich mehr Entscheidungsfreiheit haben, wenn Sie selber bauen.

Je nach Komplexität und Größe können die Kosten dafür aber auch die Kosten für bestehendes Haus übersteigen, zumal bedacht werden muss, dass neben all den Rohstoffen mit Sicherheit auch der ein oder andere Fachmann engagiert und bezahlt werden muss.

Es kann sich definitiv lohnen, einen Immobilienmakler zur Beratung aufzusuchen.

Themen des Beitrags: 
Abstimmen: 
No votes yet
Beitrag teilen: