Casanova, Giacomo (1725-1798), ital. Schriftsteller

Zitat von Giacomo Casanova

"Eine Frau, so schwach sie ist, ist durch das Gefühl, das sie einflößt, stärker als der stärkste Mann"

Abstimmen: 
No votes yet

Zitat von Giacomo Casanova

"Jede Frau ist für gutes Essen anfällig."

Abstimmen: 
No votes yet

Zitat von Giacomo Casanova

"Das Glück ist an und für sich Einbildungssache. Um glücklich zu sein muss man sich für glücklich halten."

Abstimmen: 
No votes yet

Zitat von Giacomo Casanova

"Die Einfachheit des Geistes ist Dummheit, die des Herzens Unschuld."

Abstimmen: 
No votes yet

Zitat von Giacomo Casanova

"Ich sah, dass man oft, um zur Wahrheit zu gelangen, mit einer Täuschung beginnen muss. Dem Licht muss notwendigerweise Finsternis vorangegangen sein."

Abstimmen: 
Average: 5 (1 vote)

Zitat von Giacomo Casanova

"Wer sich entschieden hat, etwas zu tun, und an nichts anderes denkt, überwindet alle Hindernisse."

Abstimmen: 
Average: 5 (1 vote)

Zitat von Giacomo Casanova

"Wer das Höchste gewinnen will, muss das Höchste bieten."

Abstimmen: 
No votes yet

Zitat von Giacomo Casanova

"Leiden liegt in der menschlichen Natur; aber wir leiden nie, oder zumindest sehr selten, ohne die Hoffnung auf Heilung zu nähren; und die Hoffnung selbst ist eine Freude."

Abstimmen: 
No votes yet

Zitat von Giacomo Casanova

"Im Alter ist Unabhängigkeit eine Form der Sklaverei."

Abstimmen: 
No votes yet

Zitat von Giacomo Casanova

"Glück sollte nicht zu leicht und nicht zu schwer zu erringen sein."

Abstimmen: 
Average: 5 (1 vote)

Zitat von Giacomo Casanova

"Die Erinnerung an alte Liebe erwacht gar schnell, wenn man sich in der Nähe des Wesens befindet, das sie einst in uns entzündete, die Begierden werden unwiderstehlich, wenn die Illusion nicht durch die Abwesenheit aller Reize gestört wird."

Abstimmen: 
No votes yet

Zitat von Giacomo Casanova

"Von unerfahrenen Frauen kann man viel lernen."

Abstimmen: 
No votes yet

Zitat von Giacomo Casanova

"Auch die schönste Frau ist an den Füßen zu Ende."

Abstimmen: 
Average: 5 (1 vote)

Zitat von Giacomo Casanova

"Das Dasein ist köstlich, man muss nur den Mut haben, sein eigenes Leben zu führen."

Abstimmen: 
Average: 5 (1 vote)

Zitat von Giacomo Casanova

"Man sollte sich vor Menschen hüten, die nur ein Buch gelesen haben."

Abstimmen: 
No votes yet

Zitat von Giacomo Casanova

"Medizin in der Hand des Einfältigen ist Gift, wie Gift in der Hand eines Weisen zur Medizin wird."

Abstimmen: 
No votes yet

Zitat von Giacomo Casanova

"Die Beine einer Frau sind das erste, was ich beiseite schiebe, wenn ich ihre Schönheit beurteilen will."

Abstimmen: 
No votes yet

Zitat von Giacomo Casanova

"Die Vernunft ist des Herzens größte Feindin."

Abstimmen: 
Average: 5 (1 vote)

Zitat von Giacomo Casanova

"Die besten Dinge verdanken wir dem Zufall."

Abstimmen: 
No votes yet

Zitat von Giacomo Casanova

"Die Faulheit wird schon durch die Langeweile bestraft."

Abstimmen: 
Average: 5 (1 vote)

Seiten

Subscribe to RSS - Casanova, Giacomo (1725-1798), ital. Schriftsteller