Joubert, Joseph (1754-1824), frz. Schriftsteller

Joseph Joubert

"Maximen sind für den Intellekt das, was Gesetze für die Handlungen sind: Sie erleuchten nicht, aber sie leiten und führen und, obgleich selbst blind, sind sie Schutz. Sie sind der Faden im Labyrinth, der Kompass in der Nacht."

Abstimmen: 
No votes yet

Joseph Joubert

"Das Weltall gehorcht Gott so, wie der Leib der Seele gehorcht, die ihn ausfüllt."

Abstimmen: 
No votes yet

Joseph Joubert

"Man soll der Opposition stets einen Knochen zum Nagen lassen."

Abstimmen: 
No votes yet

Joseph Joubert

"Anmut umgibt die Eleganz und kleidet sie."

Abstimmen: 
Average: 4.7 (3 votes)

Joseph Joubert

"Der Abend des Lebens bringt seine Lampe mit."

Abstimmen: 
No votes yet

Joseph Joubert

"Düfte sind wie die Seele der Blumen, man kann sie fühlen, selbst im Reich der Schatten."

Abstimmen: 
No votes yet

Joseph Joubert

"Revolutionen sind Zeiten, in denen der Arme seiner Rechtschaffenheit, der Reiche seines Reichtums und der Unschuldige seines Lebens nicht sicher ist."

Abstimmen: 
Average: 5 (1 vote)

Joseph Joubert

"Höflichkeit ist die Blüte der Menschlichkeit. Wer nicht höflich genug, ist auch nicht menschlich genug."

Abstimmen: 
No votes yet

Joseph Joubert

"Zeichnen ist Sprache für die Augen, Sprache ist Malerei für das Ohr."

Abstimmen: 
No votes yet

Joseph Joubert

"Die das Laster liebenswürdig machen, schätze ich doch höher als die, welche die Tugend erniedrigen."

Abstimmen: 
No votes yet

Joseph Joubert

"Jede Naivität läuft Gefahr, lächerlich zu werden, verdient es aber nicht, denn es liegt in jeder Naivität ein unreflektiertes Vertrauen und ein Zeichen von Unschuld."

Abstimmen: 
No votes yet

Joseph Joubert

"Um in der Welt Erfolg zu haben, braucht man Tugenden, die beliebt, und Fehler, die gefürchtet machen."

Abstimmen: 
No votes yet

Joseph Joubert

"Es steckt oft mehr Geist und Scharfsinn in einem Irrtum als in einer Entdeckung."

Abstimmen: 
No votes yet

Joseph Joubert

"Man ist meistens nur durch Nachdenken unglücklich."

Abstimmen: 
No votes yet

Joseph Joubert

"Nicht Sieg sollte der Sinn der Diskussion sein, sondern Gewinn."

Abstimmen: 
No votes yet

Joseph Joubert

"Wer seine Meinung nie zurückzieht, liebt sich selbst mehr als die Wahrheit."

Abstimmen: 
No votes yet

Joseph Joubert

"Der Verstand kann uns sagen, was wir unterlassen sollen. Aber das Herz kann uns sagen, was wir tun müssen."

Abstimmen: 
No votes yet
Subscribe to RSS - Joubert, Joseph (1754-1824), frz. Schriftsteller