Aphorismus

Karl-Heinz Karius - Philosophisch preiswert #77

Auch echter Champagner ist kein Ersatz für echte Freunde.

Abstimmen: 
No votes yet

Karl-Heinz Karius - Philosophisch preiswert #76

Dass das Glück häufig den Falschen findet, sollte man ihm verzeihen.
So wie von allen Seiten ständig an ihm geschmiedet wird,
muss es behämmert sein.

Abstimmen: 
No votes yet

Karl-Heinz Karius - Philosophisch preiswert #75

Das Schicksal gibt bereitwillig Autogramme,
unterschreibt sie aber nur mit seinem Künstlernamen ZUFALL

Abstimmen: 
No votes yet

Karl-Heinz Karius - Philosophisch preiswert #74

Die Glücks-Boutique des Himmels ist rund um die Uhr geöffnet.
Allerdings nur für Selbst-Abholer.

Abstimmen: 
No votes yet

Karl-Heinz Karius - Philosophisch preiswert #73

Gerade für Fehler, die sich gewaschen haben,
ist schnelles Ausbügeln besonders empfehlenswert.

Abstimmen: 
No votes yet

Karl-Heinz Karius - Philosophisch preiswert #72

Der Räumdienst hat genug zu tun
- steh dir nicht auch noch selbst im Weg!

Abstimmen: 
No votes yet

Karl-Heinz Karius - Philosophisch preiswert #71

Wer immer aus der Reihe tanzt, muss nicht unbedingt ein Genie sein.
Manchmal fehlt ihm nur ein bisschen Taktgefühl.

Abstimmen: 
No votes yet

Karl-Heinz Karius - Philosophisch preiswert #70

Wer im Leben nicht sinnvoll zu teilen lernte,
tut sich damit wahrscheinlich auch online schwer.

Abstimmen: 
No votes yet

Karl-Heinz Karius - Philosophisch preiswert #69

Menschen gehen nicht ins Netz,
um als User registriert,
sondern als Menschen wahrgenommen zu werden.

Abstimmen: 
No votes yet

Karl-Heinz Karius - Philosophisch preiswert #67

Nichts ersetzt die Fragezeichen des Zweifels
so überzeugend wie die Ausrufezeichen der Liebe.

Abstimmen: 
No votes yet

Karl-Heinz Karius - Philosophisch preiswert #66

Mit HEUTE präsentiert die Zukunft ihr Erlkönig-Modell..
Bis zur Serienreife bleibt offensichtlich noch eine Menge Arbeit.

Abstimmen: 
No votes yet

Karl-Heinz Karius - Philosophisch preiswert #65

Arbeit mit Herz bewährt sich weiter als traditionsreichste Organ-Spende.

Abstimmen: 
No votes yet

Karl-Heinz Karius - Philosophisch preiswert #64

Gerade in schweren Stunden bewähren sich unsere Uhren 
mit Herz und Verstand als  Motivationskünstler.

Ihre Zeiger drehen unbeirrbar optimistisch Runde um Runde
und wenn mal was nicht richtig tickt,
vertrauen sie genauso zuversichtlich auf kompetente Hilfe.

Abstimmen: 
No votes yet

Karl-Heinz Karius - Philosophisch preiswert #63

Freunde haben es online leichter und offline schwerer als Followers .
Sie müssen sich nicht registrieren, aber erweisen.

Abstimmen: 
No votes yet

Karl-Heinz Karius - Philosophisch preiswert #62

Leider wird immer wieder behauptet, eine Schwalbe mache noch keinen Sommer
Bei soviel Misstrauen kann keiner vernünftig arbeiten.

Abstimmen: 
No votes yet

Karl-Heinz Karius - Philosophisch preiswert #61

Erwarte vom Leben nicht immer Antworten:
sei manchmal schon dankbar für Fragen!

Abstimmen: 
Average: 5 (1 vote)

Karl-Heinz Karius - Poetisch problematisch #17

Fernseh-Tipp

Sich neutralen Rat zu holen,
sei bei Entscheidungen empfohlen
mit denen oft der Mensch liegt schief,
weil sie spontan statt objektiv
sich nur an Infos orientieren,
wie sie die Medien uns servieren.

Man sollt speziell an Nachmittagen
vorm Fernseher drum ruhig mal fragen,
wie in der Natur Experten
unbefangen das Programm bewerten
„Mach einfach das Gefasel aus!“
rät knapp und klar die Haselmaus.

Abstimmen: 
Average: 5 (1 vote)

Karl-Heinz Karius - Partiell professionell #13

Viele Karrieren verlaufen nicht mehr so geradlinig wie früher.
Selbst unter Einbrechern registriert man immer mehr Quer-Einsteiger.

Abstimmen: 
No votes yet

Karl-Heinz Karius - Definitiv daneben #8

Nostalgie:
Erinnerungs-Makeup

Flughafenneubau Berlin:
Dschungelcamp der Projektplanung

Missglückter Flirt-Versuch ( aus der Sicht des Fußball-Reporters):
„Ungenügende Chancenverwertung nach gelungenem Aufbauspiel“

Abstimmen: 
No votes yet

Karl-Heinz Karius - Unheimlich unsortiert #40

Nicht alles Fragwürdige
ist auch eine Antwort wert.

Abstimmen: 
No votes yet

Seiten

Subscribe to RSS - Aphorismus