Zitate, Aphorismen und Sprüche zum Thema Feigheit

Hier finden Sie eine große und gut sortierte Auswahl an denkwürdigen, tiefsinnigen oder humorvollen Zitaten, Sprüchen und Aphorismen zum Thema Feigheit. Viel Spass beim Stöbern!
____________________________________________________________________

Karl-Heinz Karius - Unheimlich unsortiert #48

Clevere Wahlkampf-Kapitäne setzen seltener ihr Schiff auf Grund.
Sie nehmen vorsichtigerweise keine Ideen mit Tiefgang an Bord.

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Karl-Heinz Karius - Philosophisch preiswert #47

Am Grab jeder Hoffnung
trifft man unter den trauernden Hinterbliebenen
Feigheit und Zaudern.

Abstimmen: 
Average: 4 (1 vote)
Inhalt teilen: 

Zitat von Ludwig Börne

"Das Geheimnis der Macht besteht darin, zu wissen, daß andere noch feiger sind als wir."

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Zitat von Berthold Auerbach

"Es gibt Gefahren, denen zu entfliehen nicht Feigheit ist, sondern höchster Mut, die Kraft, sich selbst zu besiegen."

Abstimmen: 
Average: 5 (1 vote)
Inhalt teilen: 

Zitat von Antiphon

"Feige ist, wer gegenüber fernliegenden und erst bevorstehenden Gefahren mit der Zunge keck ist und sich dazu herandrängt, dagegen zaudert, wenn es zur Tat kommen soll."

Abstimmen: 
Average: 4 (1 vote)
Inhalt teilen: 

Zitat von Peter Altenberg

"Krieg, Krieg! Und Krieg! Führen wir doch endlich Krieg mit unseren eigenen Miserabilitäten, unseren Schwächen und Unvernünftigkeiten! Den Feind in uns, Stupidität, Gewohnheit, Luxus, Vorurteil, innere Feigheit und Verlogenheit, müssen wir bekriegen!"

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Filmzitat aus "Lord of War - Händler des Todes"

"Bis heute weiß ich nicht, wovor Vitali weggelaufen ist. Wahrscheinlich nur vor Vitali."

Abstimmen: 
No votes yet
Filmzitat teilen: 

Filmzitat aus "Shaun of the Dead"

"Überall im ganzen Land erheben sich rechtschaffende Männer und Frauen um sich dem unsichtbaren Feind entgegenzustellen. Sie kennen keine Feigheit, sie sind voller Tapferkeit im Angesicht der Gefahr."

Abstimmen: 
Average: 5 (1 vote)
Filmzitat teilen: 

Filmzitat aus "Public Enemies"

"Entweder ein toter Held, oder ein lebendiger Feigling... Machen Sie auf."

Abstimmen: 
Average: 5 (1 vote)
Filmzitat teilen: 

Franz Kafka

"Du mußt nur die Laufrichtung ändern, sagte die Katze zur Maus und fraß sie."

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

George Bernard Shaw

"Hass ist die Rache des Feiglings dafür, daß er eingeschüchtert ist."

Abstimmen: 
Average: 5 (1 vote)
Inhalt teilen: 

Lucius Annaeus Seneca

"Nicht weil es schwer ist, wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwer."

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Fernandel

"Wer zugibt, dass er feige ist, hat Mut."

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Marie von Ebner-Eschenbach

"Es gibt Fälle, in denen vernünftig sein, feig sein heißt."

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Marie von Ebner-Eschenbach

"Du kannst so rasch sinken, daß du zu fliegen meinst."

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Marcus Tullius Cicero

"Faulheit ist die Furcht vor bevorstehender Arbeit."

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Truman Capote

"Der Jammer mit der Menschheit ist, daß die Klugen feige, die Tapferen dumm und die Fähigen ungeduldig sind. Das Ideal wäre der tapfere Kluge mit der nötigen Geduld."

Abstimmen: 
Average: 5 (1 vote)
Inhalt teilen: 

Elias Canetti

"Feig, wirklich feig ist nur, wer sich vor seinen Erinnnerungen fürchtet."

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Ludwig Börne

"Das Geheimnis der Macht besteht darin, zu wissen, daß andere noch feiger sind als wir."

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Ambrose Bierce, US-Schriftsteller

"Ein Feigling ist ein Mensch, bei dem der Selbsterhaltungstrieb normal funktioniert."

Abstimmen: 
No votes yet
Inhalt teilen: 

Seiten

Subscribe to RSS - Feigheit