Filmdialog aus "Das Leben des Brian"

-Zenturio: "Nein, das heißt es nicht. Sondern wie lautet das lateinische Wort für Römer? ... Los ... los ..."
-Brian: "Romanus!"
-Zenturio: "Geht wie?"
-Brian: "Äh ... annus."
-Zenturio: "Der Vokativ Plural von annus lautet ..."
-Brian: "Anni."
-Zenturio: "Romani ... "Eunt"? Was heißt "Eunt"?"
-Brian: "Geht ... Äh ..."
-Zenturio: "Konjugiere das Verbum "gehen"."
-Brian: "Ire ... eo ... is ... it ... imus ... itis ... eunt ..."
-Zenturio: "Somit ist eunt ...?"
-Brian: "Dritte Person Plural Indikativ Präsens... Sie gehen."
-Zenturio: "Aber "Römer, geht nach Hause" ist ein Befehl... also brauchst du..."
-Brian: "Den Imperativ!"
-Zenturio: "Und der wäre...?"
-Brian: "Aah ... i ..."
-Zenturio: "Wie viele Römer?"
-Brian: "Plural! Plural! Ite!! Ite!!"
-Zenturio: "Ite ... Domus ... was ist domus?"
-Brian: "Äh ..."
-Zenturio: "Römer, geht nach Hause. Das ist doch eine hinführende Bewegung, nicht wahr, mein Junge?"
-Brian: "Dativ?!......Brian Nein, nicht Dativ..."
-Zenturio: "... Was dann?"
-Brian: "Äh ... Akkusativ ... äh ... domum ... ad domum."
-Zenturio: "Nur gibt es eben von domus auch den ...?"
-Brian: "... Oh, den Lativ!"
-Zenturio: "Der da lautet ..."
-Brian: "Domum?"
-Zenturio: "Also ergibt das ... Romani, ite domum. Hast du das begriffen?"
-Brian: "Jawohl."
-Zenturio: "Und jetzt schreibst du das hundertmal."
-Brian: "Jawohl. Ave Cäsar."
-Zenturio: "Ave Cäsar."
-Brian: "Jawohl."

Kategorien: 
Abstimmen: 
Average: 5 (2 votes)
Filmzitat teilen: