Lyrik

Ein großes Literaturportal zum Schmökern und Entdecken: lyrikwelt.de

Die deutschsprachige Dichtkunst floriert: Wohl nie zuvor wurde mehr vielversprechende und interessante Lyrik veröffentlicht als im letzten Jahrzehnt. Auch Interessierten fällt es daher heute nicht immer leicht, den Überblick zu bewahren und alle aufstrebenden Dichter im Auge zu behalten.

Abhilfe verspricht das Literaturportal lyrikwelt.de, das heute zu den bekanntesten der Branche gehört und nicht nur Stars eine Bühne bietet, sondern auch ambitionierten Talenten.

Das nichtkommerzielle Liebhaberprojekt wurde von Doris und Hans-Werner Gey im Jahr 2000 ins Leben gerufen und hat sich seitdem zu einem der umfassendsten Literaturportale im deutschsprachigen Internet entwickelt.

Themen des Beitrags: 
Abstimmen: 
Average: 4.2 (6 votes)

Susanne Ulrike Maria Albrecht (1967)

Lyrik ist die Momentaufnahme der Seele.

Abstimmen: 
No votes yet
Subscribe to RSS - Lyrik