Floskeln

Fußballfloskeln wörtlich genommen - Ein lustiger Videobeitrag des WDR

Ich denke, jeder gelegentliche Fussballzuschauer kennt sie, die gängigen Fussballfloskeln der Moderatoren, Kommentatoren und der Hauptakteure auf dem Feld in den Interviews.

"Die Mauer wird vom Torwart dirigiert", "der Ball wird unter die Latte genagelt" und "der Schiri hat doch Tomaten auf den Augen" - Das Team von der Sendung mit der Maus hat sich die Mühe gemacht und den Spaß erlaubt, die gängisten dieser Fußballfloskeln einmal wörtlich zu nehmen und visuell in einem lustigen Video umzusetzen.

Schauen Sie selbst:

Kategorie Blog: 
Themen des Beitrags: 
Abstimmen: 
Average: 3.8 (8 votes)

Oft gesagt und oft gehört

Hier mal eine kleine Übersicht an Sprüchen, die uns tagtäglich begegnen:

1. Geht' noch?
2. Das geht gar nicht!
3. Das hab ich im Urin.
4. Hab ich geschonken gekrochen. (i.e. War ein Geschenk.)
5. Für umme (statt: für umsonst.)
6. Alles Pillepalle!
7. Hinterher ist man immer schlauer
8. Das ist der Spagat zwischen Pony und Ackergaul
9. Hau rein, mach Striche!
10. Draußen nur Kännchen.
11. So viel Zeit muss sein.
12. Das kannst du halten wie die Dachdecker.
13. Das ist mir echt too much.
14. Punkt Punkt komma klar!
15. Stück mal'n Rück.
16. Nützt ja nix.

Abstimmen: 
Average: 4 (1 vote)
Subscribe to RSS - Floskeln