Juristenwitze

Hier finden Sie eine große Sammlung von Juristenwitzen. Viel Spass beim Schmökern dieser Juristenwitze.

Juristenwitz

Was sind hundert Juristen auf dem Meeresgrund?

Ein guter Anfang.

Abstimmen: 
No votes yet

Juristenwitz

Woran erkennt man das ein Jurist lügt???

- er bewegt die Lippen :-)

Abstimmen: 
No votes yet

Juristenwitz

Der neue Buchhalter ist den ersten Tag im Dienst.
Nachdem er ins Büro gekommen ist, fällt ihm der
Kopf auf den Tisch, und er schläft sofort ein.
Gegen Mittag wecken ihn die Kollegen: "Aufstehen,
es ist Mittagszeit." Der Buchhalter hebt nur
mühsam den Kopf und sagt: "Nein, nein, ich esse
heute nicht, ich arbeite durch."

Abstimmen: 
No votes yet

Juristenwitz

Die Bußgeldstelle Kassel erhielt von einem
Verkehrssünder folgendes Gedicht:

Mit Interesse habe ich Ihr Schreiben gelesen

Und streite nicht ab, ich bin es gewesen.
Wies kam liebe Leut, ich sags Euch genau,
in Köln war ich ein paar Tage, bei einer
reizenden Frau.
Und hab dann, sonst hätt ich etwas versäumt,

von den schönen Tagen geträumt.
Plötzlich ging es bergab, ich war ganz
verwundert,
ich wurde immer schneller und oben stand
*Hundert".
Und plötzlich glaubte ich * es klingt wie ein
Witz -,
es kommt ein Gewitter, denn ich sah einen
Blitz.

Abstimmen: 
No votes yet

Juristenwitz

Verteidiger zu seinem Klienten: "Jetzt können wir
nur noch hoffen, dass wir mit einem blauen Auge
davon kommen!"
Ängstlich zuckt sein Mandant zusammen: "Glauben
Sie wirklich, dass es zu einer Schlägerei kommen
wird...???

Abstimmen: 
No votes yet

Juristenwitz

Lieber guter Weihnachtsmann,

jetzt ists soweit, jetzt bist du dran.
Mein Chef ist nämlich Rechtsanwalt.
Der klagt dich an, der stellt dich kalt.

Schon seit vielen hundert Jahren
bist du nun durchs Land gefahren,
ohne Nummernschild und Licht,
auch TÜV und ASU gab es nicht.

Dein Schlitten eignet sich nur schwer
zur Teilnahme am Luftverkehr.
Es wird vor Gericht zu klären sein:
Besitzt du
en Pilotenschein?

Durch den Kamin ins Haus zu kommen,
ist rein rechtlich strenggenommen
Hausfriedensbruch - Einbruch sogar,
das gibt Gefängnis, das ist klar.

Abstimmen: 
No votes yet

Juristenwitz

In Charlotte, NC, kaufte ein Rechtsanwalt eine
Kiste mit sehr seltenen und sehr teueren Zigarren
und versicherte diese dann, unter anderem, gegen
Feuerschaden. Über die nächsten Monate rauchte er
die Zigarren vollständig auf und forderte die
Versicherung auf, den Schaden zu ersetzen. In
seinem Anspruchsschreiben führte der Anwalt aus,
dass die Zigarren "durch eine Serie kleiner
Feuerschäden" vernichtet worden

Die Versicherung weigerte sich zu bezahlen mit
der einleuchtenden Argumentation, dass er die
Zigarren bestimmungsgemäß verbraucht habe. Der

Abstimmen: 
No votes yet

Juristenwitz

Zwei Ballonfahrer haben
im dichten Nebel völlig die Orientierung verloren. Plötzlich reißt der Nebel
auf, und sie sehen unter sich auf einer Hochfläche einen einsamen
Spaziergänger. Einer der Männer im Fesselballon formt die Hände zu einem
Trichter und ruft nach unten: "Woo sind wiir hieer?". Der Spaziergänger
wirft einen kurzen Blick nach oben und antwortet dann wie aus der Pistole
geschossen: "In einem Fesselballon, 30 Meter über der Erde". Dann schließt
sich der dichte Nebel wieder. Da meint der eine Ballonfahrer zum anderen:

Abstimmen: 
No votes yet

Juristenwitz

Der Verteidiger hält ein flammendes
Plädoyer für den Angeklagten und weist die absolute Unschuld seines Mandanten
nach. Der Richter ist sichtlich ergriffen: "Ja, Herr Verteidiger, Sie haben
völlig recht!" Der Staatsanwalt erhält das Wort, weist dem Angeklagten Punkt
für Punkt die abscheuliche Tat nach und fordert die Höchststrafe. Der
Richter nickt: "Sie haben voellig recht, Herr Staatsanwalt." Da meldet sich
der Schöffe: "Aber Herr Richter, sie können doch nicht beiden gleichzeitig
recht geben!" Der Richter: "Tja, da haben Sie auch wieder

Abstimmen: 
No votes yet

Juristenwitz

Im
Gerichtssaal. Richter: "Was genau war denn in dem Brief?" Angeklagter:
"Sag ich nicht, Briefgeheimnis!" Richter: "Was haben Sie demjenigen, den Sie
daraufhin angerufen haben wollen,gesagt ?" Angeklagter: "Sag ich auch nicht,
Fernmeldegeheimnis." Richter: "Und wieviel Geld habe sie nun letztendlich
bekommen?" Angeklagter: "Sag ich nicht, Bankgeheimnis!" Richter:"
Nun...dann verklage ich sie zu 2 Jahren Haft!" Angeklagter: "WARUM DAS ????"
Richter: "Staatsgeheimnis..."

Abstimmen: 
No votes yet

Juristenwitz

Im Gerichtssaal. Richter: "Was genau war
denn in dem Brief?" Angeklagter: "Sag ich nicht, Briefgeheimnis!"
Richter: "Was haben Sie demjenigen, den Sie daraufhin angerufen haben
wollen, gesagt?" Angeklagter: "Sag ich auch nicht, Fernmeldegeheimnis."
Richter: "Und wieviel Geld habe sie nun letztendlich bekommen?"
Angeklagter: "Sag ich nicht, Bankgeheimnis!" Richter:" Nun - dann
verklage ich sie zu 2 Jahren Haft!" Angeklagter: "Warum das??" Richter:
"Staatsgeheimnis..."

Abstimmen: 
No votes yet

Juristenwitz

Zwei Anwälte
sind auf Löwenjagd in Afrika. Erschöpft von der vergeblichen Pirsch lehnen
sie ihre Gewehre an einen Baum, um sich am nahen Bach zu erfrischen. Kaum
haben sie das Bachufer erreicht, taucht der Löwe auf und schneidet ihnen den
Rückweg zu den Gewehren ab. Sofort fängt einer der Anwälte an, seine Stiefel
auszuziehen. Erstaunt fragt der andere: "Glaubst Du etwa, Du kannst einem
Löwen davonlaufen?" "Nein, ich muß nur schneller laufen als
du."

Abstimmen: 
No votes yet

Juristenwitz

Verlegen sitzt die Frau beim Anwalt: "Ich will mich
scheiden lassen." "Ja,ja", sagt der Anwalt. "Und der Scheidungsgrund
?" "Ach, mein Mann ist 200 Prozent impotent." "Sie meinen total impotent",
korrigiert der Anwalt. "Nein, ich meine 200 Prozent impotent." "Ja, was
meinen Sie denn genau ?" fragt der Anwalt. "Ich meine, dass er schon total
impotent war. Aber gestern ist er über den Teppich gestolpert und hat sich
die Zunge abgebissen."

Abstimmen: 
No votes yet

Juristenwitz

Verlegen sitzt die Frau
beim Anwalt: "Ich will mich scheiden lassen." Fragt der Anwalt: "Und
der Scheidungsgrund ?" "Ach, mein Mann ist 200 Prozent impotent." "Sie
meinen total impotent", korrigiert der Anwalt. "Nein, ich meine 200 Prozent
impotent." "Ja, was meinen Sie denn genau?", fragt der Anwalt. "Ich
meine, dass er schon total impotent war. Aber gestern ist er über den
Teppich gestolpert und hat sich die Zunge abgebissen."

Abstimmen: 
No votes yet

Juristenwitz

Der
Richter zur Angeklagten: "Sie werden beschuldigt, das Opfer taetlich
angegriffen und schwer verletzt zu haben, was sagen sie dazu?" "Ich bin
unschuldig, Euer Ehren, ich musste einfach zuschlagen, weil mich der Kerl
obszoen beschimpfte." "Was hat er denn gesagt?" "Er nannte mich eine
billige Fuenf-Marks-Hure." "Und womit haben sie dann zugeschlagen?" "Mit
einem Sack Fuenfmarkstuecke!!!"

Abstimmen: 
No votes yet

Juristenwitz

Mit
seinem Anwalt geht der Mandant noch einmal die Abrechnung durch. "Nichts
gegen die Spesen für das Mittagessen", sagt er, "obwohl ich eigentlich
dachte, Sie haetten mich eingeladen. Aber was soll denn das hier: Beratung bei
Arbeitsessen - 50 Mark ?" "Erinnern Sie sich denn nicht mehr ?", will der
Anwalt wissen, "da habe ich Ihnen doch zu den geduensteten Krevetten in Madeira
geraten."

Abstimmen: 
No votes yet

Juristenwitz

Mit seinem Anwalt geht der Mandant noch einmal die Abrechnung
durch. "Nichts gegen die Spesen für das Mittagessen", sagt er, "obwohl ich
eigentlich dachte, Sie hätten mich eingeladen. Aber was soll denn das hier:
Beratung bei Arbeitsessen - 50 Mark?" "Erinnern Sie sich denn nicht
mehr?", will der Anwalt wissen, "da habe ich Ihnen doch zu den gedünsteten
Krevetten in Madeira geraten."

Abstimmen: 
No votes yet

Juristenwitz

Mandelstamm hat eingebrochen. Er steht vor Gericht. "Eines
verstehe ich nicht", sagt der Richter, "in der Wohnung lagen unverschlossene
Wertgegenstände umher. Wieso haben Sie nur solchen wertlosen Krempel
mitgenommen?" Der Einbrecher: "Herr Richter, ich halte es nicht mehr aus!
Meine Frau hat mir wirklich schon genug zugesetzt deswegen- und jetzt fangen Sie
auch noch damit an!"

Abstimmen: 
No votes yet

Juristenwitz

Der Richter fragte den Landstreicher: "Wann arbeiten Sie
eigentlich ?" "Ach, hin und wieder." "Und was arbeiten Sie ?" "So
dies und jenes." "Und wo arbeiten Sie ?" "Hier und dort." "Haben Sie
vielleicht einen Wohnsitz ?" "Mal ja, mal nicht." "Dann" sagte der
Richter, "werde ich Sie jetzt erstmal einbuchten." "Und wann komme ich
wieder raus ?" "Frueher oder spaeter !"

Abstimmen: 
No votes yet

Juristenwitz

Der Richter fragte den Landstreicher:
"Wann arbeiten Sie eigentlich?" "Ach, hin und wieder." "Und was
arbeiten Sie?" "So dies und jenes." "Und wo arbeiten Sie?" "Hier und
dort." "Haben Sie vielleicht einen Wohnsitz?" "Mal ja, mal nicht."
"Dann" sagte der Richter, "werde ich Sie jetzt erstmal einbuchten." "Und
wann komme ich wieder raus?" "Früher oder später !"

Abstimmen: 
No votes yet

Seiten

Subscribe to RSS - Juristenwitze